JVC HA-FX77 3 Tests

(Kopfhörer)
HA-FX77 Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 3 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Mehr Daten zum Produkt

JVC HA-FX77 im Test der Fachmagazine

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 09/2007
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 7

    „sehr gut“ (1,4); „Einstiegsklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: guter Tragekomfort.
    Minus: zu hell abgestimmt.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: guter Tragekomfort.
    Minus: zu hell abgestimmt.“  Mehr Details

    • MP3 Spezial

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 7

    „sehr gut“ (1,4); Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Stöpsel von JVC lassen sich recht gut einsetzen, was zwar zu einem durchaus komfortablen Sitz führt, aber nicht dafür entschädigt, dass sie schlicht zu hell abgestimmt sind. ...“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JVC HA-XP50BT-R XX

    JVC HA - XP50BT - R XX Bluetooth Kopfhörer, ohraufliegend, faltbar, Bass Boost Switch, drehbare Ohrmuscheln, ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Kundenmeinung (1) zu JVC HA-FX77

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC HA-FX77

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel

Weitere Tests & Produktwissen

„Klangwunder“ - InEar-Kopfhörer (Einsteigerklasse)

digital home 3/2007 - Wenn sie aber passen, ist ein derart prägnanter Sound für den Preis nicht so oft zu haben. Die Stöpsel bieten viel Musik für wenig Geld und schaffen so den Sprung aufs Treppchen. JVC HA-FX77 Die Stöpsel von JVC lassen sich recht gut einsetzen, was zwar zu einem durchaus komfortablen Sitz führt, aber nicht dafür entschädigt, dass sie schlicht zu hell abgestimmt sind. Besonders Männerstimmen mangelt es am Grundton, und der richtig knackige Tiefbass will auch nicht so recht aufkommen. …weiterlesen

„Klangwunder“ - InEar-Kopfhörer Einstiegsklasse

HiFi Test 1/2007 - Der Hersteller hatte bei der Entwicklung offensichtlich Menschen mit ausgeprägten Lauschorganen im Visier. Wenn sie aber passen, fühlt man sich sofort genötigt, einen Blick aufs Preisschild zu werfen, ein derart prägnanter Sound ist für den Preis nicht so oft zu haben. Die fetten Stöpsel bieten viel Musik für wenig Geld und schaffen so den Sprung aufs Treppchen. …weiterlesen