GZ-MG 130 Produktbild
Befriedigend (2,9)
6 Tests
ohne Note
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Hybrid-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

JVC GZ-MG 130 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der JVC GZ-MG 130 ist nicht teuer, bietet aber auch nur eine durchschnittliche Qualität.“

  • „befriedigend“ (2,59)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 4 von 8

    „Stärken: seht kompakt; lange Aufnahmezeit auf eingebauter Festplatte.
    Schwächen: kein Sucherbildschirm, nur Display; lange Einschaltzeit.“

  • „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 4

    „Plus: sehr leicht und kompakt; zeichnet auch auf Karte auf; viele manuelle Funktionen.
    Minus: Artefake bei schwachem Licht; Schwächen im Klang.“

  • 1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Plus: scharfes, natürliches Bild; einfache Bedienung.
    Minus: leichte Nebengeräusche im Ton.“

  • „befriedigend“ (53 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 8

    „... alternativ auf Speicherkarte, ist also eigentlich ein Hybrid-Cam. Zudem kommt er mit üppigen Software-Beigaben. Bis auf die Artefakte im Innenraum Stimmt auch die Bildqualität.“

  • „befriedigend“ (2,59)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 3 von 8

    „Stärken: sehr kompakt; lange Aufnahmezeit auf eingebauter Festplatte.
    Schwächen: kein Sucher; lange Einschaltzeit.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 1/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (11) zu JVC GZ-MG 130

3,4 Sterne

11 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
5 (45%)
3 Sterne
1 (9%)
2 Sterne
1 (9%)
1 Stern
2 (18%)

4,4 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • für mich ein spitzengerät auch nach mehreren jahren

    von Skydevil
    • Vorteile: langlebig, einfache Bedienung, großer Zoom, kompakt, lange Akkulaufzeit
    • Geeignet für: Action/Sport-Aufnahmen, Familie/Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    hab ihn vor 3 Jahren als zugaben bei einem Handyvertrag bekommen, und seitdem sehr zufrieden eingesetzt im Afrikaurlaub 2 Kinderkommunionen von der Kanzel aus und bei diversen Sportveranstaltungen

    einzig ärger verursacht er in letzter zeit bei den Spielern in unserem Fußballverein wo ich Spiele filme und der Trainer die Filme dann zur Analyse verwendet ;)

    Antworten
  • Camcorder

    von Nikkaragua
    • Vorteile: einfache Bedienung, tolle Bildqualität, leicht
    • Geeignet für: Kunst-Aufnahmen, Büro, Familie/Urlaub/Freizeit
    • Ich bin: Hobby-Filmer

    Habe den JVC Camcorder jetzt seit gut 2 Monaten und benutze ihn sehr regelmässig. Die Nebengeräusche im Ton sind kaum auffallend bzw. man hört sie nur, wenn man sie unbedingt hören will.
    Das Gerät ist praktisch, von der Bedienung her kinderleicht und die Baldqualität ist wirklich klasse. Allerdings hängt sich die Kamera seit einiger Zeit immer wieder auf. Ich muss dazu sagen, das ich viele Konzerte mitfilme. Ist die Musik etwas lauter und drückt auf das Gehäuse, dann stellt sie sich einfach aus. Das nervt, denn man kann die Kamera nicht dauerhaft in der Hand halten. Auf dem Kameraständer geht es aber gar nicht, denn die Garantie, das man nach 2 Songs eine sich selbst ausgeschaltete Kamera vorfindet, ist riesengroß. Mega Ärgerlich.
    Der Händler hat da auch keinen wirklichen Ansatz und riet mir nur zu einer teureren und besseren Kamera... wo er zuvor mir aber genau diese empfohlen hatte.
    Fazit:
    Hochzeiten, Urlaube, Feiern, Sportereignisse etc. sind super mit der Kamera zu filmen. Da ist das Gerät eine echte Hausnummer und bereitet einen viel Spaß.
    Vor allem wie gesagt, die Kinderleichte Bedienung ist sehr lobend zu erwähnen.
    Wenn es aber um Konzerte geht, dann kann ich von dem Gerät nur dringend abraten. Vibrationen verträgt die Festplatte im Gerät nicht wirklich gut.
    Auf meiner Kamera ist noch Garantie und da ich nicht beim Geiz ist Geil Markt gekauft habe, wurde die Kamera zurückgenommen und wurde vom Händler selbst getestet... er kam zu genau dem gleichen Fazit wie ich.
    Habe das erstattete Geld in eine neue Kamera investiert, die höherwertig ist.

    Antworten
  • Bin zufrieden

    von Stefan L.

    Der Camcorder ist zwar erst gestern gekommen, hat jedoch seinen ersten einsatz auf einer hochzeit hinter sich, die nachmittags im freien stattfand. Die bildqualität selbst bei schlechten bildverhältnissen ist meiner meinung nach sehr gut in dieser preisklasse. auch der ton reicht völlig aus.
    der camcorder liegt gut in der hand und alle bedienelemente lassen sich gut erreichen.
    leider ist kein externes ladegerät dabei, sodass die akkus nur im camcorder aufgeladen werden können.
    trotzdem bin ich sehr zufrieden

    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu JVC GZ-MG 130 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JVC GZ-MG 130

Features Digitalkamerafunktion
Abmessungen / B x T x H 66 x 110 x 71
Speichermedien HDD (Hard Disk Drive)
Technische Daten
Typ Hybrid-Camcorder
Objektiv
Optischer Zoom 34x
Digitaler Zoom 800x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Digital
Displaygröße 2.7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Flash-Memory
  • Festplatte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Festplattenkapazität 30 GB
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 320 g

Weitere Tests & Produktwissen

Plattenzauber

HiFi Test - Die sehr natürliche Farbwiedergabe geht mit hoher Detailtreue einher, was sich bei der Schärfemessung bestätigt, in der Einstiegsklasse hier macht keiner der Wettbewerber JVC etwas vor. Dabei erkauft sich die kleine Everio das knackige Bild nicht mit künstlich nachgeschärften Kanten, sondern bleibt immer im Rahmen. Einen kleinen Wermutstropfen stellt die Tonaufnahme dar; besonders wenn die Umgebung sehr leise ist, rauscht die Tonstufe recht stark; …weiterlesen

Schönes Gedränge

VIDEOAKTIV - Er akzeptiert zwar keine doppellagigen Discs, aber jede andere Variante außer +R. Im Innenraum zeigt er Artefakte und Verwischungen, bei Tageslicht ein gutes Bild. JVC GZ-MG 130 E Was Hitachi bei den DVD-Cams, ist JVC bei den Festplatten-Kameras. Der MG 130 repräsentiert mittler- weile die dritte Generation. Schon immer möglich, aber erst seit der größeren Kapazität der Speicherkarten von Bedeutung: das Filmen auf SD- oder SDHC-Karte. …weiterlesen