video prüft Camcorder (8/2007): „Stil-Mittel“

video

Inhalt

Sie liegen gut in der Hand, sehen hübsch aus und machen das Leben leicht: Camcorder mit Festplatte.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden vier HDD-Camcorder, die 57 bis 65 von jeweils 100 möglichen Punkten erreichten. Testkriterien waren Bildtest, Tontest, Messlabor, Bedienung sowie Ausstattung.

  • Panasonic SDR-H20

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „gut“ (65 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: kräftige Farben; unkomplizierte Handhabung; optischer Bildstabilisator; zeichnet auch auf Karte auf; ausgewogener Ton.“

    SDR-H20

    1

  • JVC GZ-MG 135

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: wandelt MPEG-2 in DV via Firewire-Ausgang; sehr leicht und kompakt; zeichnet auch auf Karte auf.
    Minus: Artefakte bei schwachem Licht.“

    GZ-MG 135

    2

  • Sony DCR-SR32E

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: wenig Artefakte; guter Ton.
    Minus: LCD nicht allzu sonnentauglich; liegt nicht optimal in der Hand; mäßiger Bildstabilisator.“

    DCR-SR32E

    2

  • JVC GZ-MG 130

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: sehr leicht und kompakt; zeichnet auch auf Karte auf; viele manuelle Funktionen.
    Minus: Artefake bei schwachem Licht; Schwächen im Klang.“

    GZ-MG 130

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder