Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,4)

ohne Note

JBL SCS 178 im Test der Fachmagazine

  • 1,4; „Oberklasse“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Das beste Zusammenspiel und der Klang küren das Set zum Testsieger. Der Bass ist zwar nicht der tiefste, aber die Summe der Fähigkeiten ergibt wie immer das Ergebnis. Plus: Klang; Ausstattung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu JBL SCS 178

Kundenmeinungen (18) zu JBL SCS 178

3,6 Sterne

18 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
7 (39%)
4 Sterne
6 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (28%)

3,6 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    Habe dieses System erworben

    Bin sehr zufrieden , vor allem die Leistung ist hervorragend,
    Zwei kleine mängel :
    Bass ist schwer einzustellen aber wenn dann....
    Die höhen der satteliten könnten etwas kräftiger sein....
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu JBL SCS 178

Technik
Frequenzbereich 35 Hz - 20 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema JBL SCS 178 können Sie direkt beim Hersteller unter jbl.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Schlanke Linie

video - Bis auf den Bass findet man die gleiche Bestückung im Center wieder - nur dass hier die Mitteltöner zugleich auch den Tieftonpart übernehmen. Das Mu- sic Style 200 für den Rückraum werkelt mit nur einem Tief-/ Mitteltöner gleicher Größe. In allen Boxen schwingen Membranen aus langfasrigem Zellstoff, der dank geringem Gewicht und guter innerer Dämpfung für Breitbandigkeit sorgt. Im Subwoofer Sub 25A wird ein 26 Zentimeter großer Treiber von einer 125 Watt starken Endstufe angetrieben. …weiterlesen

Die beste Klang-Kombo fürs Wohnzimmer

Audio Video Foto Bild - Weil jeweils ein Subwoofer die Basswiedergabe für alle fünf Boxen übernimmt, ist trotz kleiner Boxen satter Klang mit hoher Maximallautstärke möglich. Unverzerrte Party-Pegel schaffen vor allem die Sets von Teufel und Canton. Sie überzeugen auch mit den geringsten Klangverfälschungen. Bei korrekter Aufstellung und Einmessung durch die Receiver gelingt allen Boxensets mühelos eine sehr gute Surroundkulisse. …weiterlesen

Faszination Horn

Heimkino - Durch die trichterartige Form des Hornes ist es möglich, den Schall zielgerecht zu verteilen und so Streuverluste auf ein Minimum zu reduzieren. Ausstattung Genau dieses Prinzip macht sich Klipsch auch in seinen kompakten Satelliten des Quintet-III-Heimkinosystems zu Nutze. Im oberen Teil der Schallwand sitzt das speziell für diese Box konstruierte Tractrix-Horn, in dessen Hals ein 19 Millimeter messender, von einem Neodymmagneten angetriebener Aluminiumhochtöner seine Arbeit tut. …weiterlesen

Viva La Reva

Heimkino - Unsere Frequenzgangmessung unter Freifeldbedingungen sollte nicht über die durchaus tief reichende Basswiedergabe der Reva-4 hinwegtäuschen, im Hörraum spielt die Wharfedale deutlich bis unter 40 Hertz. Und das mit einer unvergleichlich trockenen, präzisen Art. Kein Wummern, kein Dröhnen, keine Angestrengtheit: Die Revas liefern eine ungemein lockere und leichtfüßige Dynamik in allen Frequenzlagen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf