GTO1260BR Produktbild
Gut (1,7)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

JBL GTO1260BR im Test der Fachmagazine

  • 1,7; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 7 von 10

    „Der GTO macht sofort mit gutem Durchsetzungsvermögen auf sich aufmerksam. Bei Rockmusik kickt er schön, und auch schnellere Passagen kommen korrekt ans Ohr. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audison APBX 10 DS

Kundenmeinung (1) zu JBL GTO1260BR

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Test war woll nur am Micro ? oder! Praxis Note 6

    von Benutzer

    Ha Ha!

    Einmal einen Powebass gehört oder Helix ? Da kommt Klang und Bass bis runter aus 45HZ. Und kostet das selbe!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Car-HiFi-Lautsprecher

Datenblatt zu JBL GTO1260BR

System Subwoofer

Weiterführende Informationen zum Thema JBL GTO1260 BR können Sie direkt beim Hersteller unter jbl.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zehnerpotenz

CAR & HIFI - Ein gelungener Einstand! Der JBL gehört zu den günstigsten Angeboten im Test, was man ihm jedoch überhaupt nicht ansieht. Sein Gehäuse, das an den Seiten foliert ist, besteht aus 19er-MDF, die Front sogar aus 22er. Die Verarbeitung ist korrekt, auch der Filz hinterlässt einen wertigen Eindruck. Wie das Gehäuse gibt sich auch das Chassis stylish. Mit der Polymembran und der Dustcap im Chromlook passt es sehr gut zur Kiste. …weiterlesen

Dicke Dinger

CAR & HIFI - Für gepflegtes Musikhören passt die Tiefbassleistung jedoch ohne Wenn und Aber, so dass der immer sauber und knackig aufspielende Franzose von uns die Empfehlung für Rock, Charts und Jazz einheimst. Ground Zero GZHB30BT Ground Zero schickt einen für die Marke sehr typischen Sub zum Test. Die sehr solide gefertigte Box spart nicht mit Gewicht und Volumen, punktet dabei konsequenterweise mit bester Verarbeitung und durchdachtem Aufbau. …weiterlesen

On Stage - Komponentensysteme

autohifi - Der hübsche Woofer bringt ebenfalls alles mit, was das Herz begehrt. Der gebürstete Blechkorb besitzt gleich vier Fenster zur Spulenbelüftung, der gestylte Gummischutz bietet ebenfalls große Öffnungen, über die der Ferrit-Antrieb Wärme abgeben kann. Die vergoldeten Steckfahnen sind auf einem stabilen Epoxy-Plättchen montiert. Auch der 25-mm-Gewebehochtöner macht einen sehr wertigen Eindruck. Er bringt drei verschiedene Montagehalter mit und ist zudem auch noch schwenkbar. …weiterlesen

„Formfrage“ - 16 cm-Komponenten-Lautsprecher

autohifi - Stimmen interpretierte das RS sehr offen, manchmal zu hell, wodurch sie etwas dünn rüberkamen. Im Hochton glänzte die Kalotte mit hoher Detailauflösung. Fazit: Fünf Punkte mehr als der Vorgänger – zum gleichen Preis! Mac Audio Olympic 2.16 Die Serie Olympic von Mac Audio steht für pegelfeste, spaßorientierte Lautsprecher. Das 16er-Zweiwege-Kompo Olympic 2.16 ist mit 170 Euro zudem der günstigste Kandidat in diesem Vergleich. …weiterlesen

Doppel-Kammer

autohifi - Diese Schallverzögerung ist klangl klanglich ebenfalls relevant, weil sie da das zeitliche Verhältnis zum Eingan Eingangssignal und folglich auch zum R Rest der Anlage darstellt. In diesem Punkt haben Bandpass-Subwoofer in audiophilen Kreisen einen sehr schlechten Ruf. Und zwar zu Recht, denn wie an den jeweiligen Diagrammen abzulesen ist, erfolgt die Schallabstrahlung gerade im genutzten Bereich zwischen 40 und 70 Hz drastisch verzögert. …weiterlesen

Ende gut, alles gut

CAR & HIFI - Von Fast-Serie bis zum Zustand wie auf diesen Seiten gezeigt ist es eine lange Geschichte, die der Vierer-Golf hinter sich hat. Wir erzählen die Car-HiFi-Episode.In einem Tuning-Ratgeber aus der CAR & HIFI 6/2007 wird Ihnen gezeigt, wie ein Vierer-Golf von der Serien-Version zum Tuning-Prachtstück wurde. Natürlich liegt der Schwerpunkt bei den Audio-Einbauten. …weiterlesen

Aus 2 mach 3

CAR & HIFI - In einer Reihe Zeitschriften und Internetforen war es zu lesen: Magnat sucht den Tuningclub des Jahres. Parallel dazu schrieb Mac Audio das Tuning-Package 2007 aus. Jetzt stehen die Gewinner fest, hier sind sie!CAR & HIFI stellt Ihnen in Ausgabe 6/2007 die Gewinner des „Tuningclubs des Jahres“ und des „Mac Audio Tuning-Package 2007“ vor. …weiterlesen

Festival der Hiebe

CAR & HIFI - Sie gehören zu den Klassikern, die Zwölfzöller im passenden Gehäuse. Sie können ordentlich Bass bis in hohe Pegelregionen abliefern und besitzen auf der anderen Seite noch erträgliche Gehäusemaße. Ob die Gehäuse aktueller Modelle auch gut auf die darin verbauten Woofer abgestimmt sind und wie die Qualität des Chassis selbst ist, interessiert uns natürlich brennend.Testumfeld:Im Test waren neun Gehäusesubwoofer mit Bewertungen von 1,5 bis 1,8. …weiterlesen

Hohe Kunst

CAR & HIFI - Ob Hochpegel-Tiefbass bis zum Zwerchfellriss oder hochklassiges Tieftonfundament für eine exzellente Car-HiFi-Anlage - vom erstklassigen Subwooferchassis fühlen sich Bassheads wie Klangfetischisten gleichermaßen angezogen. CAR&HIFI hat nachgehört, was noble Subwooferchassis so können.Testumfeld:Sieben Subwoofer im Test mit einer Benotung von 1,5 bis 1,8. …weiterlesen