JBL ES 90 im Test

(Lautsprecher)
ES 90 Produktbild
  • Gut 1,8
  • 2 Tests
27 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu JBL ES 90

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 1/2008
    • Erschienen: 12/2007
    • Seiten: 2

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    Die Zeitschrift „HiFi Test“ hat den JBL ES 90 getestet und den Lautsprecher mit der Note „1,1“ bewertet. Die Fachleute loben an dem Gerät, dass es sich von keiner Musikrichtung aus der Ruhe bringen lässt und sowohl tiefen- als auch höhenlastige Titel mit einem tollen Klang wiedergibt. Auch eine hohe Lautstärke ist kein Problem für das Modell.
    In tonaler Hinsicht baut das Produkt eine beeindruckende große Klangbühne auf und liefert einen satten, drucklastigen Bass, der jedoch stets unter Kontrolle bleibt. Auch gibt sich der Sound zufriedenstellend homogen und neutral. Eine leichte Betonung liegt der Redaktion zufolge auf dem Bass und den Höhen. Da das Produkt einen vollkommen unkritischen Impendanzverlauf aufweist, lassen sich auch schwächere Verstärker ohne Probleme verwenden.

     Mehr Details

    • HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 01/2009

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    „Plus: Lebendigkeit; hohe Pegelfestigkeit; Preis/Leistung.“  Mehr Details

zu JBL ES 90

  • JBL Arena 170 2-Wege Standlautsprecher mit 7" (178 mm) Subwoofer und High

    JBL HOME 2WAY 6 - 1 / 2 FLOOR STAN, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. , Versand an Packstation möglich

Kundenmeinungen (27) zu JBL ES 90

27 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
24
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Klassenfrage

    von Benutzer
    (Gut)
    • Vorteile: außerordentlich pegelfest, erfüllt eingeschränkt auch audiophile Ansprüche, gelungenes Wohlfühlpaket
    • Nachteile: benötigt sehr gute Elektronik, nicht für kleine Räume unter 20m² geeignet, darf nicht zu wandnah aufgestellt werden
    • Geeignet für: zu Hause, großen Raum, Heimkino, mittlerer Raum
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Die ES 90 ist eine Mittelklassebox und in diesem Segment eine sehr gute Wahl wenn man ein paar Punkte berücksichtigt.
    Mit glasklaren, überzeichnungsfreien Höhen; trockenen, präzisen und kräftigen Bässen sowie einer leichten Zurückhaltung im Mittentonbereich ist der Lautsprecher prädestiniert für Rock, Soul und Blues. Zwar kann sie auch bei Klassik und (Vocal-) Jazz überzeugen, man merkt ihr jedoch an, dass diese Stile nicht gerade ihr Metier sind. Wie bei JBL seit jeher üblich verlangt auch die ES nach etwas mehr an Pegel damit sie ihre Qualitäten ausspielen kann, bleibt dann jedoch bis in brachiale Lautstärken verzerrungs- und schmerzfrei.
    Eines sei an dieser Stelle ausdrücklich erwähnt: Für den Betrieb an Einsteigergeräten ist dieser Lautsprecher keinesfalls geeignet. Die ES verlangt nach guter Oberklasseelektronik und ausgezeichneten Tonträgern/Aufnahmen.
    Es ist relativ einfach ein gutes Produkt mittels eines unrealistischen Vergleichs negativ zu bewerten. Die JBL ist eine sehr gute Mittelklassebox mit bedingten Oberklasseattributen, nicht mehr aber auch keinesfalls weniger. Sie vermag auch audiophilen Ansprüchen mit einer gewissen Kompromissbereitschaft des Hörers zu entsrpechen.
    Der geneigte Interessent erhält für kleines Geld einen hervorragenden Lautsprecher.

    Antworten

  • Antwort

    von Benutzer

    Nachtrag von andreashwe:
    Die JBL betreibe ich als reine Stereobox. Als Heimkinolautsprecher ist sie genau genommen unterfordert und vermag an einem Surround- Verstärker und/oder Receiver nicht so glanzvoll aufzutreten wie sie es an einer klassischen Stereoanlage in der Lage ist.
    (Leidvolle Selbsterfahrung!)

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu JBL ES 90

Typ Standlautsprecher
Bauweise Bassreflex

Weiterführende Informationen zum Thema JBL ES90 können Sie direkt beim Hersteller unter jbl.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Power Play

HiFi Test 1/2008 - Die Seiten sind in drei Farbvarianten erhältlich, unter denen man eine ins Wohnzimmer integrierbare Option finden sollte. Und auch die abgesetzten Standfüße machen einen hübschen Eindruck. Die Bestückung der ES90 besteht aus einem Pärchen 20-cm-Tieftöner, einem 10-cm-Mitteltöner und einem Hochton-Duo. Und JBL wäre nicht JBL, wenn sich hinter der ungewöhnlich hohen Anzahl an Chassis nicht ein schlüssiges Konzept verbergen würde. …weiterlesen

Nachschub

video 11/2003 - Freunde neutraler Klangcharakteristik, die Wert auf vollreife Center-Wiedergabe legen, finden im Elac-Team somit den idealen Spielpartner. JBL E 90; EC 25; E 30; „Großer Klang braucht große Lautsprecher“, meint das JBL-Team und geizt nicht mit Membranfläche sowie Gehäusevolumen. Rockin’value – aufgepumpter JBL-Sound zu coolen, ruhigen, entspannten Preisen“ – der Werbeslogan zur Northridge-E-Lautsprecher-Familie auf der JBL-Homepage lässt keinen Zweifel an der angepeilten Zielgruppe. …weiterlesen

Power Play

HiFi Lautsprecher Test Jahrbuch 1/2009 - ‚Profiequipment für den Heimbereich‘, ist das Motto, unter dem der amerikanische traditionshersteller JBL die ES-Lautsprecherserie als Nachfolge zur bewährten Northridge-Reihe ins Leben gerufen hat. Einen sehr guten Kompromiss zwischen Große und Können stellt dabei die Standbox ES90 dar, die wir uns zum Test sicherten. …weiterlesen