iPaq 114 Produktbild
  • Gut 2,3
  • 6 Tests
  • 15 Meinungen
Gut (2,0)
6 Tests
Befriedigend (2,6)
15 Meinungen
Anschlüsse / Schnittstellen: Kopf­hö­rer-​ / Laut­spre­cher-​Aus­gang, Wire­less LAN
Typ: Palm­top / Win­dows PDA / Pocket PC
Mehr Daten zum Produkt

HP iPaq 114 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das E-Mail-Programm überzeugt mit guter Bedienung und vielen Funktionen, aber ohne Mobilfunk macht es den PDA nicht zum Pushmail-Messenger für den Geschäftsmann. ...“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (400 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... gewohnt leistungsfähig und bietet die nötige Software, um mit externer Internet-Verbindung zum mobilen Büro zu werden. Verzichtet hat HP auf Gimmicks, die meist eh nur schwer in der Tasche liegen.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Flach, leicht, gut verarbeitet; Gute Speichererweiterbarkeit dank SDHC; WLAN und Bluetooth bedienungsfreundlich.
    Minus: Wenig Zusatz-Software; Kein GPS eingebaut.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr schneller Prozessor; flach, leicht, gut verarbeitet; Gute Speichererweiterbarkeit dank SDHC; WLAN und Bluetooth bedienungsfreundlich.
    Minus: Kein GPS eingebaut.“

    • Erschienen: Oktober 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“


    Info: Dieses Produkt wurde von Pocket PC Magazin in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Klassischer Pocket-PC ohne Mobilfunk: Der neue iPaq 114 bietet einen schnellen Prozessor, WLAN und einen SDHC-Steckplatz.“

zu HP iPaq 114

  • HP iPAQ 114 Classic Handheld

    PDF - Dokumente anzeigen Office - Tools wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook 3, 5 - Zoll - Touchscreen Fotos können ,...

  • HP iPAQ 114 Classic Handheld

    PDF - Dokumente anzeigen Office - Tools wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook 3, 5 - Zoll - Touchscreen Fotos können ,...

Kundenmeinungen (15) zu HP iPaq 114

3,4 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (33%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (20%)

3,4 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu HP iPaq 114

Arbeitsspeicher 64 MB
Anschlüsse / Schnittstellen
  • Wireless LAN
  • Kopfhörer- / Lautsprecher-Ausgang
Typ Palmtop / Windows PDA / Pocket PC

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard iPaq 114 können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Glanzlicht

connect 1/2008 - Die besten Tage reiner PDAs sind vorbei, doch dank des unaufhaltsamen technischen Fortschritts kommen die besten Organizer erst noch - wie der brandneue HP iPAQ 114 zeigt. Getestet wurden die Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Leistung. …weiterlesen

Gruß aus der Vergangenheit

Notebook Organizer & Handy 1-2/2008 - Ein Pocket-PC, der nostalgische Gefühle weckt: Der neue iPaq 114 erinnert an Zeiten, als die unangefochtene Nummer 1 im Pocket-PC-Segment HP hieß. Und obwohl sich der Markt seitdem rasant verändert hat, will HP nochmals mit einem ganz klassischen Pocket-PC punkten. …weiterlesen

Wegweisend

connect 3/2006 - Die gemessenen Leistungsdaten sind auch hier dank Windows Mobile 2003 sehr gut – insbesondere, was das Synchronisationstempo angeht. Wenig überzeugend ist jedoch die maximale Helligkeit des 240-x-320-Pixel-Displays: Mit nur rund 96 cd/m ist es in hellen Um- 2 gebungen schlecht ablesbar. Wie die beidenY akumos hat auch der Acer außer Infrarot und USB keine Schnittstellen anzubieten; Bluetooth- und WLAN-Gegenstellen werden sich nicht mit ihm anfreunden können. …weiterlesen

Reisebegleiter

video 8/2005 - „Portable Media Centers“ wie der Samsung Yepp YH-999 (siehe rechts) oder Pocket-PCs wie der Dell Axim X50v (siehe nächste Seite) zeigen per Download bezogene Filme auch unterwegs. Ob’s Spaß macht, hat video in der Praxis getestet. POCKET-KINO AUS DEM NETZ Als erster Anbieter für mobile Videos auf Abruf offeriert T-Online Vision seit kurzem einen Teil seines rund 340 Filme umfassenden On-Demand-Katalogs in einem speziellen Format für mobile Endgeräte. …weiterlesen

Bruderkämpfe

connect 6/2003 - Obwohl seine eigene Digicam die doppelte Auflösung bietet, enttäuschen ihn die Bilder des Sony-PDA nicht. Im Gegenteil, die Struktur eines Lederarmbands oder der sattblaue Farbton einer im Sonnenschein glänzenden Limousine finden Anerkennung. NZ90 mit begeisternden Foto-Features Vollends begeistert ist er vom User-Interface. Neben all den Annehmlichkeiten guter Digital-Kameras – etwa Weißabgleich, manuelle Blenden-Verstellung, Autofocus, Blitz – bietet der NZ90 eine schnelle Bildbeurteilung. …weiterlesen

Heißes Rennen

connect 12/2003 - Unterwegs agierte der Navigator weitgehend sicher und überzeugte mit seiner gelungenen Kartendarstellung und den eingeblendeten Zusatzinformationen. Nur die Sprachführung ist zu ungenau und auch akustisch verbesserungswürdig. TELE-INFO MOBILE PILOT INTERNET-NAVIGATION: DAS OFF-BOARD-SYSTEM VON TELE-INFO BIETET DYNAMISCHE NAVIGATION UND VIELE FUNTKIONEN. Der Mobile Pilot von Tele-Info wird ausschließlich über das Internet vertrieben und ist ein waschechtes Off-Board -Navigationssystem. …weiterlesen

Flachmann für die Nische

Pocket PC Magazin 3/2008 - Der iPaq 114 ist einer der wenigen Pocket-PCs ohne Mobilfunk - ein Nischen-Gerät für Leute, die Handy und Organizer am liebsten getrennt bei sich haben. …weiterlesen