• Gut 2,3
  • 8 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bau­form: Bar­ren-​Handy
Mehr Daten zum Produkt

General Mobile DSTW1 im Test der Fachmagazine

  • Praxisurteil: 4 von 5 Punkten

    Platz 1 von 6

    „Pro: Bluetooth; Outlook-Synchronisation per Active Sync; Office-Dokumente können erstellt und bearbeitet werden; Musicplayer; 2-Megapixel-Kamera; erweiterbarer Speicher ...
    Contra: kein UMTS; kein Wireless LAN; eingeblendete QWERTZ-Tastatur sehr klein.“

    • Erschienen: November 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“

    „Der DSTW1 bietet einen echten Nutzen: Man kann damit zwei beliebige SIM-Karten so verwenden, als hätte man zwei separate Handys dabei. Zwischen den zwei Karten kann man jederzeit flexibel wechseln und sogar gleichzeitig Gespräche auf beiden Kanälen empfangen. ...“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    „... störte am DSTW1 das klobige, unattraktive Gehäuse und die lückenhafte Ausstattung - vor allem die fehlende Kompatibilität mit schnellen Datenübertragungstechnologien.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen (540 von 800 Punkten)

    „... Das DSTW1 ist ein innovatives Smartphone, das zwar ein paar Ausstattungsschwächen zeigt, dafür aber unheimlich bequem Kosten spart. ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (65%)

    „Plus: Windows Mobile mit Dual-SIM.
    Minus: ansonsten nichts besonderes; langsam; Übersetzungsfehler.“

    • Erschienen: Mai 2008
    • Details zum Test

    71%

    „General Mobile liefert mit dem DSTW1 ein sehr kompaktes Paket mit vielseitiger Funktionalität ab. Vor allem die Dual SIM Technologie, das integrierte Office Paket mit Word, Excel und Powerpoint zum Bearbeiten und Erstellen von entsprechenden Dateitypen und ein Organizer der keine Wünsche offen lässt wird Geschäftsleute begeistern. Ebenso der tadellos operierende Visitenkartenleser der jedes Detail einer Business Card erfasst. Minuspunkte handeln sich die Amerikaner bei der Umsetzung des Adressbuches, das nur ein Eintrag pro Kontakt bereithält, ein. Außerdem fehlen UMTS Funktion und WLAN was bei einem High Tech Gerät auf jeden Fall zur Verfügung stehen sollte. Die 2-Megapixel Kamera ohne Blitzeinheit lässt ebenfalls zu Wünschen übrig. ...“

    • Erschienen: April 2008
    • Details zum Test

    Praxisurteil: 3 von 5 Punkten

    „Pro: verwaltet zwei SIM-Karten gleichzeitig; Bluetooth; Outlook-Synchronisation per Active Sync; Office-Dokumente können erstellt und bearbeitet werden; Musicplayer ...
    Contra: kein UMTS, kein WLAN; eingeblendete QWERTZ-Tastatur sehr klein.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Kunden bekommen ein Telefon, mit dem sie zwei SIM-Karten parallel einsetzen können - und das mit dem für viele Smartphone-Fans schon vertrauten Windows-Mobile-Betriebssystem. Großer Kritikpunkt ist allerdings der Verzicht auf Breitband-Internet. Dadurch, dass sowohl WLAN als auch UMTS fehlen, stehen lediglich rund 220 kBit/s über EDGE zur Verfügung ... Wer mit dieser Einschränkung leben kann, bekommt aber ein Dual-SIM-Handy mit ansonsten guter Ausstattung, das dank der Synchronisationsmöglichkeiten mit dem PC auch für Geschäftskunden gut geeignet ist. Privatanwender werden sich über die 2-Megapixel-Digitalkamera und den Windows Media Player freuen. ...“

Einschätzung unserer Autoren

DSTW1

Dual-​SIM-​Handy nun auch in Deutsch­land erhält­lich

Das bereits vor einiger Zeit angekündigte Dual-SIM-Handy General Mobile DSTW1 ist nun auch in Deutschland erhältlich. Deutlich verspätet im Vergleich zum Rest der Welt können damit nun auch deutsche Kunden das innovative Handy erwerben. Neben seiner Dual-SIM-Fähigkeit bietet das Windows-Mobile-Smartphone EDGE-Unterstützung, eine 2-Megapixel-Kamera, einen Player für Musik/Videos sowie einen microSD-Speicherkartenslot für bis zu 1 Gigabyte an zusätzlichem Speicher. Mit 143,6 Gramm ist das DSWT1 aber ein relativ schweres Handy.

Das hat aber einige Zeit gedauert. In der Zwischenzeit haben auch große Hersteller wie Samsung nachgezogen und eigene Dual-SIM-Handys auf den deutschen Markt gebracht. Obwohl jüngeren Datums ist das SGH-D880 schon länger hier erwerbbar. Ob das General Mobile DSTW1 diesen Rückstand wieder aufholen kann?

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu General Mobile DSTW1

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 2 MP
Komfortfunktionen
Musikspieler vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy
Abmessungen
Gewicht 143 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony Ericsson T303Samsung J700Emporia Dual-SIMEmporia LifePlusNokia 1208Nokia 5220 XpressMusicNokia 3600 slideNokia 2600 ClassicSamsung SGH-B100Sony Ericsson R306