Saphir Produktbild
Befriedigend (3,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kin­grad
Mehr Daten zum Produkt

Gazelle Saphir im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    8 Produkte im Test

    „Luxusrad mit Vollausstattung. Sauber und hochwertig vearbeitet. Cityrad, auch für ebene Langstrecken.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Gazelle Saphir

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Gazelle Saphir

Basismerkmale
Typ Trekkingrad

Weiterführende Informationen zum Thema Gazelle Saphir können Sie direkt beim Hersteller unter gazelle.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Trailfräsen

MountainBIKE - Kombiniert mit den extrem gefräßigen Conti-Baron-Reifen ein ideales Setup für kurze knackige Gegenansteige, die das Bike im Sturmlauf nimmt. Gemütliches "Berghochgondeln" ist hingegen keine Sam-Stärke. Sobald der Zug auf der Kette nachlässt, sackt das Heck des abgestützten Eingelenkers ein und wippt nach. Spätestens jetzt spürt man auch die Masse der eher schweren Laufräder, auf denen der leichte Carbon-Rahmen sitzt. …weiterlesen

Einfach in den Wald

Radfahren - Das Spyder Street ist allgemein eher auf Straßen zuhause, freut sich aber auch über unbefestigte Wege. Dabei klappern die gut fixierten Schutzbleche kaum. Breite Reifen, kräftiger, kompakter Sportrahmen - das Voyager CR 30 tritt mit einer sportlich robusten Basis auf. Dazu gesellt sich eine insgesamt für den Alltag geeignete Ausrüstung wie die ausfallsichere Beleuchtung mit Tagfahrlicht. Ein Gepäckträger lässt sich nachrüsten. Die Steckschutzbleche kann man fürs Gelände schnell abnehmen. …weiterlesen