• Gut 2,1
  • 9 Tests
  • 4 Meinungen
Gut (2,1)
9 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Displaygröße: 13,3"
Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo T7500
Mehr Daten zum Produkt

Fujitsu-Siemens Amilo Si2636 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 9 von 10

    „Das Amilo Si 2636 im auffälligen Design ist ein leichter Allrounder, mit dem man auch gut unterwegs arbeiten kann. Seine Rechenleistung ist sehr ordentlich, auch die Ausstattung stimmt. Ärgerlich ist der unter Last extrem laute Lüfter.“

  • „gut“ (389 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 2

    „Das Fujitsu Siemens Amilo Si 2636 ist schick und ausdauernd; zu den leichtesten Subnotebooks gehört es aber nicht.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 3

    „Pro: Schickes Design; Gute Systemleistung; Gute Ausstattung; Stabile Verarbeitung.
    Contra: Relativ schwer; Lautheit unter Volllast.“

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 5 von 15

    Tempo: 49 von 100 Punkten;
    Ausstattung: 43 von 100 Punkten;
    Ergonomie: 21 von 100 Punkten;
    Mobilität: 81 von 100 Punkten;
    Handhabung: 34 von 100 Punkten;
    Service: 100 von 100 Punkten.

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    „Empfehlung Design“

    „Leichtgewicht mit schnittigem Design - aber nichts für lärmempfindliche Nutzer. Die Rechenleistung ist sehr ordentlich, auch die Ausstattung stimmt.“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (84%)

    „Es ist gut, es ist günstig und es sieht schick aus. Schnäppchenjäger dürfen gerne zuschlagen.“

  • „gut“ (88,5%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Pro: Leichtgewicht; Kleine Abmessungen.
    Contra: Kein Desktopersatz.“

  • ohne Endnote

    „Testsieger“

    10 Produkte im Test

    „Stärken: Kamera und Mikrofon eingebaut, Design, geringes Gewicht.“

    • Erschienen: Dezember 2007
    • Details zum Test

    „gut“

    „Pro: hohe Anwendungsleistung; helles Display; HDMI + eSATA.
    Kontra: Touchpad-Tasten ohne Hub, schlechter Druckpunkt; lauter, nerviger Lüfter.“

Kundenmeinungen (4) zu Fujitsu-Siemens Amilo Si2636

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
4 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu-Siemens Amilo Si2636

Subwoofer fehlt
Batterietechnologie Lithium-Ion
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core 2 Duo T7500
Basistakt 2,2 GHz
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 250 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse Wi-Fi, Bluetooth, e-SATA, FireWire, HDMI, SD/MMC/MS/MS Pro
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser fehlt
Optisches Laufwerk DVD-Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 328 x 247 x 37
Gewicht 2300 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CCN:NDL-110120-002

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Notebooks unter 1000 Euro

PC-WELT 5/2009 - Die besten Notebooks unter 1000 Euro Hohe Rechenleistung, üppige Ausstat- tung, schickes Design: All das bieten Notebooks unter 1000 Euro. Nur wer ganz bestimmte Wünsche an sein Notebook hat, muss mehr Geld ausgeben: Zum Beispiel Gamer, die aktuelle Spiele in hoher Auflösung und mit allen Effekten ruckelfrei genießen wollen. Auch Multimedia-Fans, die auf High-Definition stehen und beste Bildund Tonqualität erwarten, brauchen einen dickeren Geldbeutel. …weiterlesen

Fujitsu-Siemens Amilo Si 2636

PC-WELT 8/2008 - Ein VGA-Ausgang fehlt, dafür gibt’s HDMI, und neben zwei USB-Ports eine E-SATA-/USB-Kombibuchse. Ergonomie: Die recht hohe Helligkeit des Displays reicht nicht für den Einsatz draußen – dafür spiegelt das Panel zu sehr. Einen groben Schnitzer leistet sich das Amilo beim Lüfter: Er röhrt unter Last mit 2,5 Sone – lauter als viele PCs. …weiterlesen

Zubehörtest

gamesTM 3-4/2009 - Diesen Monat beschränken wir uns auf die Vorstellung von zwei Hardware-Produkten, die beide auf ihre Art und Weise für Staunen in der Redaktion gesorgt haben. Zum einen ein Notebook mit externer Grafikkarte, zum anderen Nintendos neue DS-Variante in der japanischen Version.Testumfeld:Jeweils im Einzeltest waren ein Notebook und eine Spielkonsole. …weiterlesen

FSCs 13-Zöller im ungewohnten Look

Notebookjournal.de 12/2007 - FSCs Amilo-Reihe zeichnete sich bisher nicht durch besondere Design-Experimente aus. Vorherrschend war eine zurückhaltende Gestaltung mit Grau- und Silbertöne - von Einigen auch als eher langweilig bezeichnet. Aber in der Amilo S-Reihe gibt es eine Ausnahme. Testkriterien waren Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung. …weiterlesen