Befriedigend

3,0

Befriedigend (3,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Fujitsu fi-5120C im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (516 von 750 Punkten)

    Platz 3 von 9

    „Plus: klein, leicht und handlich; scannt sehr schnell und leise; Scanqualität ist gut.
    Minus: Software macht Probleme; mageres Print-Handbuch.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujitsu fi-5120C

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Fujitsu fi-8150 Scanner A4 50ppm - Scanner

Passende Bestenlisten: Scanner

Datenblatt zu Fujitsu fi-5120C

Eignung & Formate
Typ Dokumentenscanner

Weiterführende Informationen zum Thema Fujitsu fi5120C können Sie direkt beim Hersteller unter fujitsu.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Schmalfilm auf HD-Video

videofilmen - Geht es Ihnen auch so? Seit Jahren steht im Keller eine Kiste mit Super8-Filmen, die stumm alternd darauf warten, in die digitale Ewigkeit gerettet zu werden. Wie es am besten geht, zeigt unser Autor Matthias Schmidt.Auf diesen 2 Seiten zeigt videofilmen (1/2010), wie man seine alten Super8-Filme in die heutige Zeit hinüber retten kann. Was man dazu benötigt und worauf zu achten ist. …weiterlesen

Die Scan-Meister

FACTS - Die Dokumentenarchivierung spielt auch bei kleinen und mittleren Unternehmen eine immer wichtigere Rolle. Sogar gesetzliche Vorgaben zwingen heute jeden Unternehmer, sich eingehend Gedanken über eine Archivierungslösung zu machen. FACTS stellt zwei Produktionsscanner in die Arena, die täglich für 15.000 Scans und mehr geeignet sind.Testumfeld:Im Test waren zwei Dokumentenscanner. Es wurden unter anderem die Kriterien Ausstattung, Produktivität im S/W-Betrieb, Handling und Energiekosten getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Rollei PDF-S340

connect - Sind noch Negative vorhanden? Dann ist die qualitativ beste Alternative ein Dia- und Negativ-Scanner. Hochwertige Geräte kosten allerdings 1000 Euro und mehr. Günstige Alternativen für den Hausgebrauch sind Flachbettscanner mit einer zusätzlichen Durchlichteinheit oder Kompaktscanner wie der Rollei PDF-S340. …weiterlesen

Praktische Scanner für Bildbearbeiter

DigitalPHOTO Photoshop - Praktisch am 4.800 x 4.800 dpi auflösenden Lide 210 ist die Möglichkeit, ihn hochkant aufzustellen und so auch zu betreiben, womit er sich besonders gut für kleine Schreibtische und Anwender mit Hang zum optischen Minimalismus eignet. Mit einer Geschwindigkeit von rund zehn Sekunden pro Din-A4-Scan in 300 dpi ist er zwar nicht der Schnellste, aber für die meisten Einsatzzwecke durchaus brauchbar. …weiterlesen

Neues und Tipps rund ums Scannen

FineArtPrinter - Wer keinen Scanner hat und sich ein entsprechendes Modell zulegen möchte, wird es nicht leicht haben - vor allem bei den speziellen Filmscannern ist die Auswahl nicht mehr allzu groß, und viele bewährte Modelle sind gar nicht mehr erhältlich oder nur noch über den Gebrauchtmarkt zu beziehen. In einer eigenen Tabelle haben wir eine Liste von empfohlenen aktuellen und eine von nicht mehr hergestellten Scannern mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zusammengestellt. …weiterlesen

5 Fotoscanner im Test

DigitalPHOTO - In puncto Tiefenschärfe haben die beiden Canon-Scanner ebenfalls die Nase vorn, nur in umgekehrter Reihenfolge. Der 5600F neigt am wenigsten zum Rauschen und überzeichnet auch die Farben nur wenig, weshalb er das Testfeld in diesem Bereich anführt. Die Scans des CanoScan LiDE 700F rauschen zwar etwas mehr als die seines großen Bruders, was er aber durch die Schärfe wieder wettmachen kann. Weil die Farben nicht ganz so natürlich wirken wie beim 5600F, erreicht er nur den zweiten Platz. …weiterlesen

Digitale Lesestunde

FACTS - Trotz Computer und Internet fällt im Büroalltag immer mehr Papier an, das aufbewahrt, sortiert und archiviert werden muss. Wer in seinem Job auf viele gedruckte Informationen angewiesen ist, der verbraucht 15 bis 30 Prozent seiner Arbeitszeit für Recherche. Dokumentenscanner machen die Arbeit leichter.Testumfeld:Im Test waren neun Dokumentenscanner mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“, 6 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Testkriterien waren Preis, Ausstattung und Praxistest. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf