S50.12 PVR Produktbild

Ø Gut (2,0)

Tests (4)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Eycos S50.12 PVR im Test der Fachmagazine

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 02/2006
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 6

    1,3; „Referenzklasse“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Eycos S50.12 ist ein echtes Allroundtalent. Zwei eingebaute Twin-Sat-Tuner und Pay-TV-taugliche CI-Slots sorgen für stressfreies TV-Vergnügen...“  Mehr Details

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 3-4/2006
    • Erschienen: 02/2006

    „gut“ (81,5 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut bis sehr gut“

    „Plus: bis zu vier Aufnahmen gleichzeitig; sehr schneller USB-Transfer; vorprogrammiert; MP3-Wiedergabe.
    Minus: kein Klartext-Display; Premiere-Multifeed nicht unterstützt...“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 1/2006
    • Erschienen: 12/2005
    • Produkt: Platz 2 von 4

    „gut“ (90%)

    „Plus: kurze Umschaltzeit zwischen Programmen; 0/12 Volt Ausgang.
    Minus: kein Firmware-Update über Satellit möglich.“  Mehr Details

    • digital living Magazin

    • Erschienen: 12/2005

    ohne Endnote

    „Der digitale Twin-Receiver von Eycos bietet nicht nur alle technischen Voraussetzungen für einen sorgenlosen Satellitenempfang, sondern punktet auch mit zahlreichen sinnvollen Extras und einem sehr schnellen Datentransfer zum PC.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Eycos S50.12 PVR

Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Doppelt gut!

HiFi Test 2/2006 - Auf die 80-GB-Festplatte passen bis zu 50 Stunden Filme und Sport. Eycos S50.12PVR Der koreanische Hersteller Eycos ist neu auf dem deutschen Markt und bietet mit dem S50.12 PVR ein echtes Ausstattungstalent. Ausstattung Die Box ist mit allen heute üblichen Anschlüssen, wie Scart-, S-Video, Modulator und USB-Schnittstelle, ausgestattet. Besonders schnell arbeiteten während unseres Testbetriebs die beiden Common Interface-Einschübe. …weiterlesen

HDTV-Receiver mit Festplattenoption

SATVISION 10/2007 - Nach der EZY-BOX 8000 HDTV PVR standen mit dem Clarke-Tech HD 5000 und dem Eycos S 80.12 HD nun gleich zwei Geräte der neuesten Generation mit HDTV-Tuner zum Test bereit. Beide Receiver verzichten dabei auf interne Festplatten, sind gleichwohl aber PVR-ready, also zum Anschluss externer Festplatten vorbereitet.Testumfeld:Getestet wurden zwei HDTV-Receiver mit Festplattenoption. Sie wurden mit 83 und 86,5 Prozent bewertet. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität, Tonqualität, Ausstattung (Audio, Pay-TV, Datenschnittstellen, Softwareausstattung ...), Bedienung ( Bedienungsanleitung, Bildschirmmenüs ...), Installation und Fernbedienung. …weiterlesen

Aufnahme mal vier

SAT+KABEL 3-4/2006 - Die Twin-Tuner-Technologie wird in der Branche immer weiter perfektioniert. Der neue PVR von Eycos kitzelt aus zwei Empfangsteilen bis zu vier Aufnahmen heraus. …weiterlesen

Videosammlung für zu Hause

SATVISION 1/2006 - Unsere ‚persönlichen Videorecorder‘ (PVR) wollen sie sein und locken mit einer Vielzahl an nützlichen Funktionen und Komfort. Im folgenden Test werden die ‚Persönlichkeiten‘ von vier aktuellen DVB-S-Twin-Festplattenreceivern einmal näher unter die Lupe genommen.Testumfeld:Im Test waren vier DVB-S-Twin-Festplattenreceiver mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“ und 3 x „gut“. …weiterlesen

Koreanischer Underdog

digital living Magazin 12/2005 - Eycos ist ein junges koreanisches Unternehmen, das sich mit technisch hochwertigen, digitalen Receivern gerade in Europa zu etablieren beginnt, wobei die Eycos-Produkte über ein ausgewähltes Fachändlernetz erhältlich sind. Das derzeitige Topmodell, der Eycos S50.12 PVR, hat durchaus das Zeug, etablierte Marken, wie Technisat, Humax oder Topfirld Konkurrenz zu machen. …weiterlesen

HDTV-Platten

Sat Empfang 3/2007 - Während sich ARD und ZDF in Sachen HDTV-Ausstrahlungen immer noch bedeckt halten, ist die Geräte industrie bereits mit zahlreichen HDTV-Settop-Boxen vertreten. Wir haben uns gleich vier Neuheiten für Sie näher angeschaut.Testumfeld:Im Test befanden sich vier Sat--Receiver für hochauflösendes Ferrnsehen. Als Testkriterien dienten Bild (Schärfe, Farbtreue, Empfang), Ton, Ausstattung (Hardware, Software) sowie Verarbeitung und Bedienung (Installation, täglicher Gebrauch, Fernbedienung). …weiterlesen