Dynaudio Focus 220 Test

(Lautsprecher)
Focus 220 Produktbild
  • Sehr gut (1,1)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Dynaudio Focus 220

    • stereoplay

    • Ausgabe: 2/2006
    • Erschienen: 01/2006
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    „gut - sehr gut“ (73 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Edle Standbox im skandinavischen Look, aufwendig bestückt. Ein rundum gelungener Mix aus Neutralität, Spielfreude und Basskontrolle. Testsieger.“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 9/2005
    • Erschienen: 08/2005
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (Spitzenklasse; 85 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Fantastische Auflösung; spreizt Klangunterschiede zwischen Verstärkern enorm.“

    • plugged

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die knapp einen Meter hohe Focus 220 ist in der Mitte des Portfolios angesiedelt, äußerlich gibt sich die wahrheitsliebende Box wie die meisten Dynaudio-Kreationen vergleichsweise bescheiden. ...“

    • HomeVision

    • Ausgabe: 7/2006
    • Erschienen: 06/2006
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (77%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: glasklarer, nuancenreicher Sound; ausgewogenes und sehr lebendiges Klangbild bis zu hohen Lautstärken; spielt schon mit günstigeren Verstärkern tadellos auf.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Dynaudio Focus 220

  • Dynaudio Emit M15 Center-Lautsprecher, matt schwarz

Datenblatt zu Dynaudio Focus 220

Typ Standlautsprecher

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Lauter Sieger stereoplay 2/2006 - Seit vielen Jahren propagiert DynaudioTextilgewebe für Hochtonkalotten sowie hochdämpfendes Magnesium-Silikat für Membranen von Bass- und Mittentreibern; auch die aktuelle, trotz aller optischenVerwandschaft zu früheren Modellen von Grund auf neu entwickelte Focus 220 folgt diesem Muster. Es handelt sich um eine Zweieinhalbwegebox, bei der die beiden Konustreiber im Bass parallel geschaltet sind, zu den Mitten hin aber getrennteWege gehen. …weiterlesen