3400 MP Produktbild
Sehr gut (1,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: DLP
Mehr Daten zum Produkt

Dell 3400 MP im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2006
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kleiner und leichter, aber auch sehr leiser Projektor.
    Minus: Leichte Schwächen bei der Darstellung von Kontrasten.“

    • Erschienen: Dezember 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Nur 1,1 Kilogramm schwer; Extrem kompakte Bauweise; Gute Leistung; Digitale Signalübertragung möglich.
    Minus: Kein Speicherkarten-Steckplatz.“

Testalarm zu Dell 3400 MP

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Dell 3400 MP

Lichtquelle Lampe
Technologie DLP

Weiterführende Informationen zum Thema Dell 3400MP können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Dauerbrenner

Heimkino - Im Vergleich zu den Geräten aus der Klasse unter 2.000 Euro ist der Acer VL7860 zwar recht groß, jedoch kein Vergleich zum V9800, dem 4K-Technologieträger von Acer. Gegen den wirkt der VL7860 eher klein. Trotzdem findet auch hier der DLP-Chip mit nativer Auflösung von 2716 x 1528 Pixeln Verwendung, der dann mithilfe der sogenannten XPR-Technologie auf 3840 x 2160 Pixel und somit auf 4K-Auflösung gebracht wird. …weiterlesen

Doppelt scharf

video - Es ruckelte und stotterte. Der hier getestete Optoma UHD60 war das erste Exemplar, das 50Hz ordentlich wiedergeben konnte - bei halbiertem Preis. Sein Bruder UHD65 addiert eine Begegungsglättung für noch homogenere Schwenks. Dem Preisrutsch zum Opfer gefallen ist die messerscharfe Optik der Mitbewerbervorgänger von Acer und BenQ. …weiterlesen