Traveller GTX Produktbild
Sehr gut (1,0)
7 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tou­ring-​Motor­rad­s­tie­fel
Ober­ma­te­rial: Rinds­le­der
Atmungs­ak­tiv: Ja
Was­ser­dicht: Ja
Wind­dicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Daytona Traveller GTX im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    8 Produkte im Test

    „Hält absolut dicht (30 Punkte), äußerst komfortabel in Fahrt, trotzdem mit Eins-a-Feedback auf der Raste (28 Punkte), gut zu Fuß (acht Punkte), sehr sicher (14 Punkte) und solide Handhabung ...“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Empfehlung“

    12 Produkte im Test

    „Beim Dichtigkeits-Check blieben die Füße auch nach 15 Minuten trocken. Die Reißverschlüsse sind leichtgängig, ungewolltes Öffnen verhindern die überlappenden Klettverschlüsse. Wo man hinblickt, gibt es doppelte Nähte, und auch die Sohle ist sehr gut verarbeitet. ... Dank der flexiblen Sohle und des weichen Fußbetts fällt der Laufkomfort trotz der eingearbeiteten Stahlsohle hoch aus.“

  • 96%

    „Empfehlung“

    Platz 1 von 14

    „Der ‚Traveller GTX‘ ist der teuerste Stiefel in unserem Testfeld und der einzige ‚made in Germany‘. In Sachen Verarbeitung gibt es nichts zu mäkeln. Ein protektiver Tourenstiefel mit hoher Lebenserwartung.“

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“

    2 Produkte im Test

    „Das Daytona-Spitzenmodell im Touring-Segment überzeugt auf ganzer Linie. Der Einstieg ist sehr komfortabel, der Fuß hat besten Halt. Trotz ihres beträchtlichen Gewichts sind die Stiefel nicht lästig, weder beim Fahren noch beim Gehen. Dichtigkeitsprobleme kennen diese bereits seit 1995 im Programm befindlichen Stiefel nicht. Eindeutig Mercedes-S-Klasse.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Empfehlung“

    8 Produkte im Test

    „Komfortabler, robuster Hochschaftstiefel mit sehr guter Touren- und Schutzausstattung; ‚made in Germany‘ - das hat seinen Preis.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Motorradfahrer in Ausgabe 8/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“

    Platz 1 von 2

    „Hält absolut dicht, äußerst komfortabel in Fahrt, trotzdem mit 1a-Feedback auf der Raste, gut zu Fuß, sehr sicher und solide Handhabung machen den robusten Traveller GTX zum Liebling in der Redaktion ...“

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Tipp“

    „... Wer einen bequemen, trockenen und ausdauernden Alltags- und Urlaubsstiefel sucht, kommt an den nicht gerade günstigen, dafür aber sehr hochwertigen und auf jeden Fall preiswerten Daytonas nicht vorbei.“

zu Daytona Traveller GTX

  • Daytona Lady Star GTX Damen Stiefel schwarz 37
  • Daytona Lady Star GTX Damen Stiefel schwarz 39
  • Daytona Traveller GTX Tourenstiefel schwarz 43
  • Daytona Traveller GTX Tourenstiefel schwarz 44
  • Daytona Traveller GTX Gore-Tex wasserdichte Motorradstiefel 280111-36
  • Daytona Traveller GTX Gore-Tex wasserdichte Motorradstiefel 280111-37
  • Daytona Traveller GTX Gore-Tex wasserdichte Motorradstiefel 280111-38
  • Daytona Traveller GTX Gore Tex Tourenstiefel 51 280111
  • Daytona Traveller GTX Gore Tex Tourenstiefel 37 280111
  • Daytona Traveller GTX Gore Tex Tourenstiefel 43 280111

Kundenmeinung (1) zu Daytona Traveller GTX

4,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Sind ihr Geld wert

    von Frankyman
    • Vorteile: regenfest, bequemer Sitz

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Paar Daytona Traveller-Stiefel im Jahre 2002 gekauft und damit zunächst vollkommen zufrieden und vor allem trockenen Fußes rund 45.000 km sommers wie winters auf meinem Mtorrad damit zurückgelegt. Die Stiefel wurden von mir ab und zu mit ein wenig mit konventioneller schwarzer Schuhcreme behandelt und das war's. Nach knapp sechs Jahren wurde ein Stiefel jedoch undicht, sodaß ich mich entschloß, die Stiefel im Daytona Werk in Eggenfelden für 118 Euro mit neuen Gore-Tex Membranen ausrüsten zu lassen. Im Reparaturpaket waren quasi automatisch ebenfalls neue Innensohlen und Aussensohlen eingeschlossen, obwohl die ursprünglichen Sohlen wohl noch längere Zeit nutzbar gewesen wären. Die Reparatur wurde innerhalb von 2 Wochen ausgeführt und ich war zunächst wieder mit den Wasserdichtheit meiner Traveller zufrieden. Leider musste ich gut 9 Monate danach - bei einem vierstündigen Dauerregen in Norwegen - wiederum einen Wassereinbruch nach ca. 2 Stunden und diesmal auf auf beiden Seiten feststellen. Nach tel. Nachfrage bei Daytona erfuhr ich, dass die Fa. 2 Jahre Dichtheitsgarantie auf die Reparatur gibt, sodass ich hoffe, dass die erneute Nachbesserung meiner wiederum an's Werk geschickten Traveller Stiefel diesmal gelingt.
    Insgesamt möchte ich betonen, dass ich sehr zufrieden mit der Verarbeitung des Leders und der sehr bequemen Passform der Travellers bin, sodass ich die Stiefel allein aus diesem Gründen jederzeit wieder kaufen würde. Hinzu kommt, dass ich auch aus Gesundheitsgründen (teils erhebliche Schadstoffe in Ledern aus asiatischen Ländern)lieber die in deutschen Landen gefertigten Stiefel gekauft habe.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Motorradstiefel

Datenblatt zu Daytona Traveller GTX

Nutzung
Typ Touring-Motorradstiefel
Geeignet für Damen vorhanden
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Rindsleder
Material Futter Polyamid
Klimamembran Gore-Tex
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Wasserdicht vorhanden
Winddicht vorhanden
Schalthebelverstärkung vorhanden
Schleifkanten fehlt
Schafthöhe 34 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 280111

Weiterführende Informationen zum Thema Daytona TravellerGTX können Sie direkt beim Hersteller unter daytona.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: