PhotoLine 32 13 Produktbild

Ø Gut (1,9)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Computerinsel PhotoLine 32 13 im Test der Fachmagazine

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 2/2007
    • Erschienen: 01/2007

    ohne Endnote

    „PhotoLine bringt gezielt Verbesserungen für engagierte Fotografen: bei der Bildverwaltung, aber auch bei der Korrektur legt das Programm deutlich zu. ...“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Der Tausendsassa unter den Bildbearbeitungen überrascht mit erstaunlich professionellem Funktionsumfang und ist durch den PDF-Import und das ausgereifte Textwerkzeug schon fast eine DTP-Grafiksoftware. ...“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2007
    • Erschienen: 12/2006

    Note:1,9

    „... legt bei Bildverwaltung und -bearbeitung deutlich zu. Fortschritte beim Layouten fallen weniger auf. Einsteigerfreundlich ist das Programm nicht.“  Mehr Details

Weiterführende Informationen zum Thema Computerinsel Photo Line 32 13 können Sie direkt beim Hersteller unter pl32.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Adobe fragt die Anwender

Macwelt 6/2008 - Unter der Motorhaube ist die Unterstützung einer 64-Bit-Architektur ein Novum. Lightroom 2 Beta ist die erste Adobe-Anwendung, die 64-Bit-Betriebssysteme wie Mac-OS X 10.5 für Intel-Macs unterstützt. Davon profitieren insbesondere die Speicherver waltung und die Bearbeitung großer Bilddaten, aber auch die gesamte Programmgeschwindigkeit. Im Test zeigt sich dies gleich mit dem deutlich schnelleren Import von Bilddaten aber auch in der Anwendung der Entwickeln-Werkzeuge. …weiterlesen

Bildbearbeitung zum Sparpreis

DigitalPHOTO 1/2007 - Dazu kommen zahlreiche Vorlagenassistenten für gängige Druckprojekte. PhotoLine 32 v13 Die Bildbearbeitung aus deutschen Landen passt so in kein Raster. Zum einen ist sie neben Photoshop Elements die einzige Software, die sowohl unter Windows als auch Mac OS X läuft. Zum anderen ist die Funktionalität in Sachen Bildimport schon verdächtig professionell. PDF-Dokumente werden dabei nicht einfach als Foto umgerechnet, sondern fein säuberlich in Text, Foto und Grafik zerlegt. …weiterlesen

Software-Kurztests im Februar 2005

DigitalPHOTO 3/2005 - Gruselige rote Augen werden gleich an Ort und Stelle entschärft, außerdem können Diashows mit Übergängen und Musik erstellt und gleich als QuickTime-Film abgespeichert werden. Freunde ausführlicher Einstellungsdialoge werden im GraphicConverter ebenfalls fündig werden, denn die Voreinstellungen sind sehr ausführlich geraten. GraphicConverter merkt man die jahrelange Weiterentwicklung an, denn das Programm strotzt nur so vor nützlichen Funktionen. …weiterlesen

Panorama-B(u)ilder

PHOTOGRAPHIE 12/2006 - Aus digitalen Einzelbildern lassen sich in wenigen Schritten beeindruckende Panoramen oder interaktive Rundumsichten erstellen. PHOTOGRAPHIE hat sich drei Programme für perfekte Panoramen angeschaut.Testumfeld:Im Test waren drei Fotoprogramme. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Photoline 32 13

PC-WELT 1/2007 - Noch immer ist das Einfügen von IPTC-Stichwörtern umständlich, doch beim Suchen und Sortieren gibt es Verbesserungen. Testkriterien waren unter anderem Bildverwaltung, Bedienung und Bildbearbeitung. …weiterlesen