Mangelhaft (4,7)
18 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klein­wa­gen
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 4
Karos­se­rie: Cabrio
Schal­tung erhält­lich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von C3 Pluriel [03]

  • C3 Pluriel 1.6 16V SensoDrive (80 kW) [03] C3 Pluriel 1.6 16V SensoDrive (80 kW) [03]
  • C3 Pluriel 1.4 5-Gang manuell Style (54 kW) [03] C3 Pluriel 1.4 5-Gang manuell Style (54 kW) [03]
  • Pluriel Pluriel

Citroën C3 Pluriel [03] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „Plus: Gutes Raumangebot vorn, brauchbarer Kofferraum, vielseitiges Cabrio-Konzept, guter Federungskomfort.
    Minus: Verdeckbedienung teils kompliziert, Schwächen in der Verarbeitung.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    Frontsitze: "mangelhaft";
    Rücksitze: "mangelhaft".

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Was nützt eine geniale Cabrio-Idee, wenn die Langzeitqualität des Autos nicht stimmt? Bei der C3 Limousine streiken die Fensterheber, Generatoren versagen den Dienst, es hapert im Motormanagement. Cabrio-Besitzer klagen zusätzlich über miese Verarbeitung und undichte Dächer. Für 10000 Euro gibt's den Pluriel als 1,4-Liter-Benziner mit 73 PS.“

  • Note:4

    Platz 8 von 8

    „Plus: variables Cabriokonzept, guter Federungskomfort, sicheres Fahrverhalten.
    Minus: teilweise komplizierte Verdeckbedienung, mäßige Verarbeitung.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Obwohl 20 Jahre alt, zählt sein 1400er noch immer zu den erfreulichsten Kleinbenzinern. ... Schon nach den ersten Kilometern fällt wieder auf, was für ein klapperiges Auto der C3 ist - und was für ein wunderbar klapperiges. Selbst mit voll aufgebauter Dachgalerie rüttelt und verwindet er sich ganz beachtlich. Das Zittern der Dachbögen steigert sich, wenn das Verdeck nach hinten gekrempelt ist. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von auto motor und sport in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: C3 Pluriel 1.4 5-Gang manuell Style (54 kW) [03]

    „... Der Citroen punktet schließlich vor allem durch die besten Allroundeigenschaften - egal, ob Platzangebot oder Komfort, in diesen Disziplinen kommt hier niemand am Franzosen vorbei. Auch beim Frischluftspaß fährt der Pluriel ganz vorn. Leider wird dieses luftige Vergnügen aber mit dem komplizierten Dach erkauft. ...“

  • ohne Endnote

    51 Produkte im Test

    „Mischung aus Coupé, Cabrio und Pick-up. Etwas klapperig, Umbauten nicht ganz einfach. ... Tipp: Pluriel 1.4 Charleston.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 23/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Flexibel: Am C3 Pluriel zeigt Citroën, dass auch ein Cabrio das sein kann. Limousine, Spider, Cabrio? Das elektrische Faltdach macht's möglich. Vielseitig ist auch die umklappbare Rückbank ...“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test
    Getestet wurde: C3 Pluriel 1.4 5-Gang manuell Style (54 kW) [03]

    „... Das weich wogende Fahrwerk erfreut Komfortfans. Ästheten stören sich am großzügig verbauten Billigplastik. ...“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: ... exakte, leichtgängige Lenkung; gute Handlichkeit; gute Bremsen. ...“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... In der Regel bewegt er sich als Cabrio-Limousine durch den Alltag, deren Faltdach in acht Stufen geöffnet oder komplett im Gepäckraum versenkt werden kann. Mit etwas Aufwand verwandelt sich der ungewöhnliche Franzose aber auch in ein Voll-Cabrio oder gar in einen Pickup. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Winter 2008/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Guter Federungskomfort, sicheres Fahrverhalten, gutes Angebot an Motoren, mit Windabweiser wenig Luftverwirbelungen ...
    Minus: Cabrio-Verdeck in der Handhabung sehr kompliziert, kein Überschlagschutz, teils nachlässige Verarbeitung ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test
    Getestet wurde: C3 Pluriel 1.6 16V SensoDrive (80 kW) [03]

    „... Der Pluriel ist vier Autos in einem: Limousine, Cabrio, Spider und Pick-up, der Lastenesel für Baumarkt-Einkäufe. ...“

  • „mangelhaft“ (1 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 3

    „Kopfbelastung: ‚mangelhaft‘ (1 von 5 Sternen);
    Überlebensraum: ‚ausreichend‘ (2 von 5 Sternen).“

  • „mangelhaft“ (1 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 3

    „Kopfbelastung: ‚mangelhaft‘ (1 von 5 Sternen);
    Überlebensraum: ‚mangelhaft‘ (1 von 5 Sternen).“

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Citroën C3 Pluriel [03]

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe Benzin

Weiterführende Informationen zum Thema Citroën C 3 Pluriel [03] können Sie direkt beim Hersteller unter citroen.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die drei Gesichtsbräuner

Auto Bild - Die hohe Heckklappe erschwert den Zugriff auf die Ladefläche, der Einstieg könnte leichter sein. Bei den Instrumenten kombiniert der C3 digitalen Tacho mit Analog-Tourenzähler Dicke A-Säulen stören den Ausblick. Digitaltacho, Luftdüsen und Lenkrad folgen typischem Citroën-Stil. Die Schaltung rastet unpräzise in ihre fünf Positionen Doch, der schrullige Franzose wird noch gebaut. Hier fährt er als Coupé. …weiterlesen

Traumtypen für den Alltag

Auto Bild - Zufrieden, weil Autoträume keineswegs so in den Preishimmel schießen müssen, wie wir gern klagen. Denn es gibt ihn ja: einen günstigen, vielseitigen, individuellen und zudem luftigen Traumwagen – den Citroën Pluriel. Was sage ich: ein Auto? Der Pluriel ist vier Autos in einem: Limousine, Cabrio, Spider und Pick-up, der Lastenesel für Baumarkt-Einkäufe. Merci, Citroën, für diese Neuzeit-Ente, die alles hat, was die Marke ausmacht: Mut und Extravaganz. Leider wird Citroëns Courage nicht belohnt. …weiterlesen

Drei mal Raum

autoTEST - Sie sind hip, sie sind trendy, sie machen auf Design. Aber taugen sie auch was? Mini-Vans sind schwer im Kommen. Grund genug, die drei Vertreter von Citroën, Kia und Opel mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Denn mit diesen drei Vans kommen Farbe und Frohsinn in den Familienalltag.Testumfeld:Getestet wurden drei Mini-Vans. Testkriterien waren Karosserie (Raumgefühl, Zuladung ...), Antrieb (Beschleunigung, Laufkultur ...), Komfort (Federung, Innengeräusche ...), Fahrdynamik (Fahrsicherheit, Lenkung ...), Kosten (Grundpreis, Wartung ...), Umwelt und Käufer (Kundenzufriedenheit). …weiterlesen

Ist weniger mehr? - Teil 1

Auto Bild - Die Frage ist so aktuell wie selten zuvor. Und wir haben die Antworten gefunden - für zehn Auto-Paare von BMW bis VW. Hier lesen Sie den ersten Teil.Testumfeld:Im Test waren zehn Autos. Dabei befanden sich jeweils zwei Modelle eines Herstellers im Klassenvergleich. Es wurden jeweils Alltagstauglichkeit, Dynamik, Komfort und Kosten bewertet. …weiterlesen

Auf den Kopf gestellt

ADAC Motorwelt - Wie sicher sind die Cabrios beim Überschlag? Der ADAC hat die passive Sicherheit von drei offenen Kleinwagen getestet.Testumfeld:Im Test befanden sich drei Cabriolets, die keine Gesamtnoten erhielten. Testkriterien waren Kopfbelastung und Überlebensraum. …weiterlesen

Audi A3 schlägt Golf

FIRMENAUTO - Testumfeld:Im Test befanden sich 13 Autos. Als Bewertungskriterien dienten Fahreigenschaften, Komfort, Funktion sowie Design, Image und Kosten. …weiterlesen

Nase an Nase

AUTOStraßenverkehr - Rund vier Meter lang, um die 100 PS stark und rund 16000 Euro teuer - aus diesem Holz schnitzt man Kleinwagen wie CITROËN C3 UND SKODA FABIA. Welcher fährt voran?Testumfeld:Verglichen wurden zwei Autos. Als Testkriterien dienten Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Sicherheit und Umwelt sowie die Kostenwertung. …weiterlesen

Open Air + Retro-Charme

Fit For Fun - Sommerzeit, Cabriozeit: FIT FOR FUN fuhr sechs neu aufgelegte, zeitlose Klassiker ohne jedes Verfallsdatum - Spaßgarantie inklusive!Testumfeld:Im Test waren sechs Autos, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Citroen Pluriel

ADAC Auto-Test Neuwagen - Getestet wurde in einem Crashtest hinsichtlich Insassenschutz und Fußgängerschutz. …weiterlesen

„Überschlagtest kleiner Cabrios“ - Rücksitze

AUTOStraßenverkehr - Testumfeld:Im Test waren drei Cabrio-Rücksitze. Sie ehielten Noten von „gut“ bis „mangelhaft“. Testkriterien waren Kopfbelastung bei Crashs und Überlebensraum bei Crashs. …weiterlesen

„Überschlagtest kleiner Cabrios“ - Vordersitze

AUTOStraßenverkehr - Testumfeld:Im Test waren drei Cabrio-Vordersitze. Zwei erhielten die Note „ausreichend“, einer wurde mit „mangelhaft“ bewertet. Testkriterien waren Kopfbelastung bei Crashs und Überlebensraum bei Crashs. …weiterlesen

Lifestyle für die Stadt

Auto News - Citroën und Kia schicken mit dem C3 Picasso und dem Soul zwei neue Modelle ins Rennen. Die anvisierte Zielgruppe sind Stadtmenschen, die ein günstiges Auto mit viel Platz und dem gewissen Etwas suchen. Werden sie hier fündig?Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Autos. Sie erhielten beide die Bewertung 4 von 5 Punkten. Bei der Bewertung wurden Karosserie/Innenraum, Motor/Getriebe, Fahrwerk/Lenkung und Ausstattung/Preis berücksichtigt. …weiterlesen

Diese Retro-Autos gibt's für 10000 Euro

Auto Bild - Autos, die an berühmte Vorgänger anknüpfen oder Stilelemente aus der Vergangenheit aufgreifen, sind immer noch en vogue. Aber sind diese Fahrzeuge auch besser als ihre antiquitierten Vorgänger? ...Testumfeld:Im Check waren fünf Autos. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen