Ø Gut (2,3)

Tests (17)

Ø Teilnote 2,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Cadillac BLS [06] im Test der Fachmagazine

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 24/2007
    • Erschienen: 11/2007

    ohne Endnote

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9 TD (132 kW)

    „... fällt mit solcher Urgewalt über die Vorderachse her, dass gelegentliche Traktionsprobleme nicht ausbleiben und deutliche Antriebseinflüsse in der ansonsten zielgenauen Lenkung auftreten können. ...“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Winter 2008/2009
    • Erschienen: 12/2008

    ohne Endnote

    „... straffes Fahrwerk und Dieselmotoren. Und wie bei Saab gibt es eine 200-PS-Flexpower-Version für den wahlweisen Betrieb mit Benzin oder Bio-Ethanol.“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Herbst 2008
    • Erschienen: 09/2008

    ohne Endnote

    „Der kleinste Cadillac ist gar kein Amerikaner - er entsteht in Schweden bei der General Motors-Tochter Saab auf Basis deren 9-3-Limousine. Positiver Nebeneffekt: Der BLS verfügt über ein europäisch straffes Fahrwerk und sparsame Diesel. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Winter 2008/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • ADAC Auto-Test Neuwagen

    • Ausgabe: 2009
    • Erschienen: 08/2008

    „gut“ (2,2)

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9 TiD DPF Sport Automatik (132 kW)

    „Plus: ... Stabilitätssystem Serie, hohe passive Sicherheit, leichte Bedienbarkeit.
    Minus: Antriebseinflüsse in der Lenkung, Traktionsprobleme, kurze Sitzflächen, Mittelsitz hinten zu schmal.“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 17/2008
    • Erschienen: 07/2008

    ohne Endnote

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9 TTiD Sport Luxury (132 kW)

    „Dem ersten Kombi von Cadillac fehlt der letzte Schliff. Vor allem bei Kofferraum und Bremsen. Die Ausstattung passt.“  Mehr Details

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 03/2008

    „gut“ (90,6%)

    Getestet wurde: BLS Sport (154 kW)

    „... Allein das Design erregt bereits Aufmerksamkeit und die Leistung, welche dahinter steht, kann den geweckten Erwartungen mehr als gerecht werden. ...“  Mehr Details

    • autokauf

    • Ausgabe: Frühjahr 2008
    • Erschienen: 03/2008

    ohne Endnote

    „Plus: individueller Auftritt; kräftige Motoren; gute Verarbeitung; drei Jahre Garantie.
    Minus: sehr dünnes Händlernetz; wenig Platz im Fond; zerklüfteter Gepäckraum; mit 18-Zoll-Rädern poltriges Abrollverhalten.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von autokauf in Ausgabe Herbst 2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • autokauf

    • Ausgabe: Frühjahr 2008
    • Erschienen: 03/2008

    ohne Endnote

    Getestet wurde: BLS Wagon [06]

    „... Motoren und Ausstattungslinien stimmen mit der Limousine überein, den starken Turbo-Vierzylinder gibt es auch in einer Bioethanol-Version.“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 51-52/2007
    • Erschienen: 12/2007
    • Produkt: Platz 3 von 3

    428 von 600 Punkten

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9 TTiD Business (132 kW)

    „... Der Cadillac BLS ist so eins: exotisch und mit einem Namen, der nach mehr klingt. ...“  Mehr Details

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 1-2/2008
    • Erschienen: 12/2007

    ohne Endnote

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9 TTiD Elegance Automatik (132 kW)

    „Heißer Feger. Wem selbst ein Volvo V50 noch zu sehr nach Massenware schmeckt, der bekommt hier einen alltagstauglichen Exoten - der aber voraussichtlich viel an Wert verlieren wird.“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: 12/2007
    • Erschienen: 11/2007

    4 von 5 Punkten

    Getestet wurde: BLS 1.9 TTiD 180 PS Business (132 kW)

    „Der BLS Wagon ist ... kein typischer Ami-Schlitten. Er ist nicht nur der erste Kombi von Cadillac, sondern ein für Europa abgestimmter Wagen. Das ist deutlich an der straffen Auslegung des Fahrwerks zu spüren. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 44/2007
    • Erschienen: 11/2007

    Note:3

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9 TTiD (132 kW)

    „... Für den BLS Wagon 1.9 TTiD spricht sein überragender Motor, das extrovertierte US-Design und der vergleichsweise günstige Preis. Ob das reicht?“  Mehr Details

    • autogazette.de

    • Erschienen: 10/2007

    ohne Endnote

    Getestet wurde: BLS Wagon 1.9D (132 kW)

    „Dank eines Radstandes von 2,68 Metern bekommen auch die Personen in der zweiten Reihe keine Platzprobleme. Etwas mager fällt für einen Kombi das Kofferraumvolumen aus. ...“  Mehr Details

    • ADAC Auto-Test Neuwagen

    • Ausgabe: 2008
    • Erschienen: 08/2007
    • 132 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die spontan und sanft schaltende Sechsstufen-Automatik verdient Lob. Nichts zu meckern gibt es auch an den Platzverhältnissen für Passagiere und Gepäck. ...“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: 6-7/2006
    • Erschienen: 05/2006

    4 von 5 Punkten

    Getestet wurde: BLS 2.8T V6 (188 kW)

    „...ein Mobil für Individualisten, die sich von der Masse abheben wollen und einen schick gestylten Wagen suchen. Die luxuriöse Anmutung und gute Verarbeitung des Innenraums sind Pluspunkte...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cadillac BLS [06]

Typ Mittelklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel

Weiterführende Informationen zum Thema Cadillac BLS [06] können Sie direkt beim Hersteller unter cadillac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Diesel oder Benziner: Wer ist super?

Auto Bild 44/2008 - Diesel im Gegenwind: Sein Verbrauchsvorteil schrumpft, die Kosten gehen hoch, die Benziner werden besser. Dennoch - passé ist er noch lange nicht.In diesem Artikel präsentiert Ihnen Auto Bild (44/2008) einen Vergleichstest zwischen Diesel und Benzinern. Im 1. Teil des Mega-Test erfahren Sie, wie 10 Kleinwagen und Kompakte abgeschnitten haben. …weiterlesen

Sportlich-schicker Schweden-SUV

Deutsche Jagdzeitung 6/2016 - Doch dafür ist der Cross Country auch nicht da. Er kutschiert den Fahrer mit maximalem Komfort auf ausgezeichneten Sitzen. Die Automatik schaltet weich und kaum spürbar. Dennoch: Gut 8 Liter Verbrauch ist etwas zu viel. Gegenüber der Serienausstattung hat der Testwagen (Ausstattungspaket Summum) für rund 15.000 Euro Zusatzausstattungen an Bord, darunter ein intelligenter Tempomat, der den Abstand zum Vordermann automatisch regelt. Da muss der Fahrer auf der Autobahn nur noch lenken. …weiterlesen

Serie Energiesparen, Teil 5: „Sparsam von A nach B“

Finanztest 1/2009 - Zwei Drittel aller Berufstätigen nutzen täglich das eigene Auto, um zur Arbeit zu fahren. Dabei kämen viele mit Fahrgemeinschaften oder einem Jahresticket für Bus und Bahn kostengünstiger und umweltfreundlicher ans Ziel. Auch Mitfahrgelegenheiten und Carsharing können Geldbörse und Umwelt schonen. test.de gibt Tipps.In diesem Ratgeber aus der Finanztest 1/2009 erhalten Sie Tipps rund um das Thema Sparen bei der Nutzung eines Autos. …weiterlesen

Platzhirsche

ADAC Motorwelt 11/2007 - Mit dem neuen A4 bläst Audi zur Jagd auf die Führung in der Mittelklasse. Erster Vergleich der neuen Limousine mit 3er-BMW und Mercedes C-Klasse.Testumfeld:Es wurden drei PKW der Mittelklasse getestet. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

US-Kombi

AUTOStraßenverkehr 1-2/2008 - Cadillac bricht schon wieder mit der eigenen Tradition: Jetzt bringt die klassische Straßenkreuzermarke ihren ersten Kombi. …weiterlesen

Die andere Limousine

ETM TESTMAGAZIN 4/2008 - Der Name ist Legende und lässt spontan vor dem inneren Auge Bilder von endlos weiten Landschaften im Westen der USA entstehen: Cadillac. Die Fahrzeuge des nordamerikanischen Automobilherstellers sind aus dem Straßenbild in den USA nicht wegzudenken, hierzulande aber eher noch die Ausnahme, als die Regel. Testkriterien waren unter anderem Fahreigenschaften (Leistung, Fahrverhalten, Sicherheit), Komfort (Bedienelemente, Platz / Bequemlichkeit, Ausstattung) und Umwelt. …weiterlesen

Cadillac BLS

ADAC Auto-Test Neuwagen 2009 - Die Mischung macht‘s: ein Amerikaner mit europäischen Genen für Individualisten. Unter anderem wurden die Kriterien Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahrverhalten sowie Sicherheit getestet. …weiterlesen

Cadillac BLS

AUTOStraßenverkehr 12/2006 - Beim Begriff Straßenkreuzer fiel uns früher immer zuerst Cadillac ein. Doch seit diesem Frühjahr müssen wir umdenken. …weiterlesen

Ein zackiger Gruß nach Trollhättan

autokauf 4/2006 - Amerikanische Limousinen? Da fremdelt der Europäer traditionell und kauft lieber heimische Autos. Auch der neue Cadillac, der bei Saab in Schweden vom Band rollt, wird die breite Masse nicht erreichen. Er will es auch gar nicht. …weiterlesen

Kombi-Premiere

AUTOStraßenverkehr 17/2008 - Schluss mit dem Limousinen-Zwang! Hier kommt der erste Cadillac mit großer Heckklappe - und zwei Turbos. …weiterlesen