Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Bryston 4B SST im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 17.02.2006 | Ausgabe: 2/2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „...schiebt wie ein Radlader, zwingt sogar störrische, hubfreudige Tieftöner in einen imaginären Schraubstock und reagiert auf Pegelorgien mit schon aufreizender Lässigkeit. ...“

    • Erschienen: 01.09.2003 | Ausgabe: 10/2003
    • Details zum Test

    „überragend“ (Referenzklasse; 105 Punkte); Praxisnote: „überragend“

    „Ehrlichkeit und Detail-Liebe zeichnen diese Endstufe ebenso aus wie präzise Schlagkraft.“

    • Erschienen: 01.02.2003 | Ausgabe: 2/2003
    • Details zum Test

    1+; „Referenzklasse“

    Preis/Leistung: „angemessen“, „Referenz“

    „Plus: überragende Klangqualität; solide Verarbeitung; 20 Jahre Garantie“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bryston 4B SST

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Bryston 4B SST

Technik & Leistung
Typ Endstufe

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

D wie Digital

stereoplay - Nach wie vor vertrauen sogar renommierte Kopfhörerhersteller auf dieses technische Meisterstück. Die Firma Sennheiser zum Beispiel präsentierte hochwertige Kopfhörermodelle auf Messen wie der Internationalen Funkausstellung in Berlin und der HIGH END in München an Kopfhörerverstärkern von Lehmannaudio, bevor sie eigene Geräte im Portfolio hatte. Kein Wunder also, dass der "Linear" von anspruchsvollen Musikhörern geschätzt wird und vielfach Referenzstatus genießt. …weiterlesen

Kopfarbeiter

AUDIO - Stattdessen bedient man den Verstärker mittels vier Drucktasten an der Frontseite; zwei davon dienen zur Laustärkeeinstellung (lauter/leiser). Ein echter Regler wäre uns hier lieber gewesen, denn schnell mal die Lautstärke zurückzudrehen ist mit den Tasten nicht möglich, zumal eine Mute-Taste fehlt. Eine weitere Taste dient zum Ein- und Ausschalten, und mit der vierten tippt man sich durch die Eingangquellen. …weiterlesen

Klassik heute

AUDIO - Dem Brockhaus fällt „harmonisch, maßvoll, vollendet; mustergültig, vorbildhaft, überragend“ als Kennzeichen des Klassikers ein. In der High Fidelity ist jener eine rare Spezies, addiert man noch „die Zeiten überdauernd“ hinzu. Nun, die Urform der Bryston 4B SST erschien 1975 – und in ihrer neuesten Entwicklungsstufe ist sie heute noch aktuell. Sie darf also getrost als Klassiker gelten. Ihre Erbauer halten sie zudem für so kerngesund, dass sie ihr dralle 20 Jahre Garantie mitgeben. …weiterlesen

Röhre alternativ

Klang + Ton - Eigentlich haben wir ja nur nach einer schlichten Vorverstärker-Ergänzung zum in der letzten Ausgabe vorgestellten und modifizierten Dynavox-Röhrenvollverstärker gesucht. Doch irgendwie ist das Projekt dann reichlich ausgeufert ...Auf diesen 4 Seiten präsentiert die Zeitschrift Klang + Ton (2/2006) im „High-End-Projekt“ einen Röhren-Vorverstärkerbausatz von Thel und zeigt, wie er gebaut wurde. …weiterlesen

„Bryston 26BPS/4BSST“ - Endverstärker

image hifi - Produktwechsel bei Bryston geschehen ungefähr so hektisch, wie man den Eifelturm mit dem Pinsel streichen könnte. Deshalb ist eine neue Vor-/Endstufen-Kombi natürlich Grund genug, sich wieder einmal mit den Kanadiern zu beschäftigen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf