B 90 Woman Produktbild
ohne Note
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

Atomic B 90 Woman im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „... Hält einen Anschluss für beheizbare Innensohlen bereit und wartet mit angenehmen Wuschelfell am Schaft und oberem Schuh auf. Der Innenschuh ist gut aus- und einzubauen. Wird stark nach vorne geflext ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Der B 90 W spricht besonders sportliche Skifahrerinnen an, die auch Wert auf einen guten Tragekomfort legen. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Der B 90 überzeugt durch seine Sportlichkeit bei gleichzeitig hohem Komfort. An exponierten Stellen sorgt der Einsatz von weichen Materialien für noch mehr Komfort.“


    Info: Dieses Produkt wurde von SkiMAGAZIN in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Für Skifahrerinnen, die ihren bislang kalten Füßen mehr Komfort gönnen wollen. Auf die Anatomie des Damenfußes abgestimmte Form im empfindlichen Vorderfußbereich ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von SkiMAGAZIN in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Atomic B 90 Woman

Kundenmeinung (1) zu Atomic B 90 Woman

1,0 Stern

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • für sportliche skifahrerinnen ungeeignet

    von Benutzer

    war mit dem skischuh ganz u gar nicht zufrieden. ist wohl eher für den sonntagsskifahrer gedacht, der hauptsächlich bei schönem wetter skifahren geht...
    hab den skischuh erst natürlich ausprobiert - war ganz ok u da ich unter massiven zeitdruck stand, hab ich den auch gekauft...was sich später als fehler herausstellen sollte!
    neue technologien zwecks wärmedämmung - dass ich nicht lache...mein alter skischuh hielt meine füße wärmer u vorallem trockener als dieser!! auch die innennähte im zehen- u fersenbereich gingen auf. die integrierten kabel der skischuhheizung hielten dem täglichen herausnehmen des innenschuhes nicht stand - schon nach ca. 1,5 monaten waren die kabel sozusagen zerfetzt u somit unbrauchbar. zum kinderskilehrern war er noch ok, weil man dabei nicht soo einen guten halt im schuh braucht, allerdings war es beim freifahren total hinderlich. gottseidank war mein sportgeschäft so freundlich u hat den schuh zurückgenommen u sich auch noch im namen von atomic dafür entschuldigt...was natürlich nicht deren aufgabe ist! bei einem kaufpreis von ca. 250,- Euro erwarte ich mir mehr!!!!
    dieser schuh hat mich persönlich SEHR enttäuscht!!!
    bei fragen stehe ich natürlich zur verfügung,
    lg Eva

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: