Gel Fortitude Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Asics Gel Fortitude im Test der Fachmagazine

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 11/2005
    • Erschienen: 10/2005
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Kaum in klassische Kategorien einzuordnen. Stabil, für große und/oder schwere Läufer.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASICS Women's GT-2000 8 Running Shoes

    Der GT - 2000 8 Laufschuh von ASICS ist so konzipiert, dass Läufer auf der Suche nach einem Performance - Stabilitäts - ,...

Einschätzung unserer Autoren

Gel Fortitude

Perfekt für anspruchsvolle Füße und schwere Läuferinnen

Der Gel Fortitude für Damen wird anspruchsvollen Füßen gerecht. Mit seiner optimalen Dämpfung ist er für mittelschwere bis schwere Läuferinnen wie gemacht. Dieser Laufschuh verspricht Sicherheit und Komfort in einem.

Der Gel Fortitude von Asics ist mit einer Gel-Dämpfung im Vorfußbereich und einer im Rückfußbereich ausgerüstet. Abgerundet wird der Komfort mit einer leichten SpEVA-Zwischensohle. Die geschäumte AHAR-Außensohle besitzt hohe Abriebsfestigkeit für lange Haltbarkeit. Die Auftrittsfläche des Schuhs ist sehr breit und sorgt somit für Sicherheit und optimale Bewegungskontrolle.

User raten den Schuh eine Nummer größer zu kaufen, da der Schuh eher klein ausfällt. Der Preis bei Asics beläuft sich auf rund 120 Euro.

Passende Bestenlisten

Weiterführende Informationen zum Thema Asics Gel Fortitude können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„20 Laufschuhe im Test“ - Laufschuhe für Problemfüße

Fit For Fun 11/2005 - Neue Treter, bewährte Technik: Sämtliche Modelle überzeugten. Fazit: Beim Kauf entscheiden Ihre Fuß- und die Passform.Testumfeld:Im Test waren fünf Laufschuhe für Problemfüße. Es wurde getestet ob die Schuhe unter anderen für Normalfußläufer oder Unterpronierer geeignet sind, aber keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen