Guter Rat prüft Smartphones (7/2020): „Von 0 auf 100 in 39 Minuten“

Guter Rat

5 Smartphones der 300-Euro-Klasse im Vergleichstest

  • Gigaset GS290

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 6,3";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote

    „Die Aufladedauer ist nicht herausragend, dafür ist das Gerät ein Beispiel dafür, dass auch ein Mittelklassehandy eine Laufzeit von circa zwölf Stunden erreichen kann.“

    GS290
  • Gigaset GX290

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 6,1";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote

    „Seine Stärken hat das Gerät als Outdoor-Handy, denn die lange Ladezeit von dreieinhalb Stunden kann kaum noch als Schnellladen durchgehen.“

    GX290
  • Huawei P40 Lite

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 6,4";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 48 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote

    „Schwächste Akkuhaltezeit aller Geräte in diesem Vergleichstest. Wer eine Zwischenlademöglichkeiten hat, kann das kompensieren angesichts der guten Ausdauer.“

    P40 Lite
  • Motorola One Hyper

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 6,5";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 64 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote

    „Die Akkulaufzeit ist mittelmäßig, beim Aufladen zählt das Gerät jedoch noch klar zu den Schnellladehandys. Im Preis-Leistungs-Vergleich verliert es allerdings das Rennen.“

    One Hyper
  • Realme 6 (4GB RAM, 64GB)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 6,5";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 64 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote – Top Preis/Leistung

    „Ausgewogen, gutes Verhältnis von Ladezeit und Laufzeit bei gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    6 (4GB RAM, 64GB)

4 Smartphones der 1.000-Euro-Klasse im Vergleichstest

  • Apple iPhone 11 Pro (64 GB)

    • Geräteklasse: Spitzenklasse;
    • Displaygröße: 5,8";
    • Technologie: OLED;
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote

    „Bauartbedingt ist der Akku kleiner als bei anderen Handys, was seine Haltezeit einschränkt. Die Aufladezeit könnte besser sein, erfüllt aber klar den Begriff Schnellladen.“

    iPhone 11 Pro (64 GB)
  • Huawei P40 Pro

    • Geräteklasse: Spitzenklasse;
    • Displaygröße: 6,58";
    • Technologie: OLED;
    • Auflösung Hauptkamera: 50 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote – Testsieger

    „Bestes Gesamtbild im Test aus Schnellladen und hoher Akkuhaltezeit. Klare Empfehlung angesichts der guten Hardware-Ausstattung.“

    P40 Pro
  • Oppo Find X2 Pro

    • Geräteklasse: Spitzenklasse;
    • Displaygröße: 6,7";
    • Technologie: OLED;
    • Auflösung Hauptkamera: 48 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Nein

    ohne Endnote

    „Beim Schnellladen ohne Konkurrenz. Wer maximales Vergnügen am Zwischenladen in ein paar Minuten haben will, kommt um dieses Handy nicht herum - allerdings zu einem hohen Preis.“

    Find X2 Pro
  • Samsung Galaxy S20 Ultra 5G (12GB RAM, 128GB)

    • Geräteklasse: Spitzenklasse;
    • Displaygröße: 6,9";
    • Technologie: OLED;
    • Auflösung Hauptkamera: 108 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    ohne Endnote

    „Sehr gute Auflade- und Laufzeit bei hochwertiger Hardware-Ausstattung.“

    Galaxy S20 Ultra 5G (12GB RAM, 128GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones