Sonnenschutzmittel von La Roche-Posay stehen für zuverlässigen Sonnenschutz, gute Feuchtigkeitsanreicherung der Haut und einfache Anwendung. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten La Roche-Posay Sonnenschutzmittel am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

30 Tests 5.100 Meinungen

Die besten La Roche-Posay Sonnenschutzmittel

  • Gefiltert nach:
  • La Roche-Posay
  • Alle Filter aufheben
1-17 von 17 Ergebnissen
  • La Roche-Posay Anthelios Dermo-Kids Wet Skin Gel 50+

    • Sehr gut

      1,5

    • 2  Tests

      723  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios Dermo-Kids Wet Skin Gel 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    1

  • La Roche-Posay Anthelios XL Stick LSF 50+

    • Sehr gut

      1,5

    • 0  Tests

      323  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios XL Stick LSF 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    2

  • La Roche-Posay Anthelios XL Wet Skin Gel LSF 50+

    • Gut

      1,6

    • 2  Tests

      209  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios XL Wet Skin Gel LSF 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    3

  • La Roche-Posay Anthelios Invisible Spray LSF 50+

    • Gut

      1,7

    • 2  Tests

      60  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios Invisible Spray LSF 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    4

  • La Roche-Posay Anthelios Milch LSF 30

    • Gut

      1,9

    • 4  Tests

      3491  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios Milch LSF 30 von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    5

  • La Roche-Posay Anthélios Dermo-Kids Sonnenschutz-Milch LSF 50+

    • Gut

      2,0

    • 2  Tests

      40  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthélios Dermo-Kids Sonnenschutz-Milch LSF 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    6

  • La Roche-Posay Anthelios AC mattierendes Sonnenschutzfluid (SPF 30)

    • Gut

      2,1

    • 1  Test

      35  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios AC mattierendes Sonnenschutzfluid (SPF 30) von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    7

  • La Roche-Posay Anthelios Dermo-Kids Spray 50+

    • Befriedigend

      2,8

    • 1  Test

      205  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios Dermo-Kids Spray 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend

    8

  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere La Roche-Posay Sonnenschutzmittel nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • La Roche-Posay Anthelios XL Transparentes Spray LSF 50+

    • Gut

      1,8

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios XL Transparentes Spray LSF 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • La Roche-Posay Anthelios XL 50+

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      6  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios XL 50+ von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Roche-Posay Anthelios Dermo-Pediatrics 50+ Lotion

    • Mangelhaft

      5,0

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios Dermo-Pediatrics 50+ Lotion von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft
  • La Roche-Posay Anthelios W Gel LSF 30

    • Gut

      2,1

    • 3  Tests

      13  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios W Gel LSF 30 von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • La Roche-Posay Anthélios Dermo-Kids Milch (LSF 30)

    • Befriedigend

      2,7

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthélios Dermo-Kids Milch (LSF 30) von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • La Roche-Posay Anthélios Lichtschutzmilch LSF 20

    • Mangelhaft

      5,0

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthélios Lichtschutzmilch LSF 20 von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 5.0 Mangelhaft
  • La Roche-Posay Anthélios Dermo-Kids Lichtschutzcreme (LSF 40)

    • Befriedigend

      3,0

    • 2  Tests

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthélios Dermo-Kids Lichtschutzcreme (LSF 40) von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • La Roche-Posay Anthelios Gel Ultra Protection UVA LSF 20

    • ohne Endnote

    • 1  Test

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthelios Gel Ultra Protection UVA LSF 20 von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • La Roche-Posay Anthélios LSF 20 Spray

    • ohne Endnote

    • 3  Tests

      0  Meinungen

    Sonnenschutzmittel im Test: Anthélios LSF 20 Spray von La Roche-Posay, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test:

Infos zur Kategorie

Son­nen­schutz zu Apo­the­ken­prei­sen

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. Breites Sortiment an Sonnenpflege für Gesicht, Körper, Kinder und empfindliche Haut
  2. Besonderes Augenmerk auf hohe und höchste Schutzwirkung mit LSF 50+
  3. Die meisten Produkte erzielen bei Stiftung Warentest „gute“ Qualitätsurteile
  4. Produkte halten den deklarierten Lichtschutz in der Regel „sehr gut“ ein
  5. Produkte der Anthelios-Serie meist mit „sehr gutem“ UVB- und UVA-Schutz
  6. Gute Feuchtigkeitspflege während des Sonnenbadens

Sonnenschutzmittel La Roche-Posay Anthelios XL 50+ La Roche-Posay Anthelios XL mit Lichtschutzfaktor 50+ bei Sonnenallergie und empfindlicher Haut. (Bildquelle: amazon.de)

Beim Namen La Roche-Posay denken viele Verbraucher zugleich an Vichy, Thermalwasser und „gesunde Kosmetik“, wie sie Apotheken gern im Eingangsbereich positionieren. Tatsächlich kommt kaum jemand an den Cremes, Gelen und Fluids dieser Handelsmarke von L'Oréal vorbei, die speziell in der warmen Jahreszeit mit hautverträglichen Sonnenschutzcremes lockt. Dabei ist Thermalwasser aus dem gleichnamigen Heilbad das wohl stärkste Argument der Franzosen, um ihre Produkte ausschließlich (auch online) über Apotheken zu vermarkten – und entsprechend luxuriös klingen auch die Werbebotschaften, um die höheren Preise zu rechtfertigen.

Umfassendes Sortiment mit sechs Hauptlinien

Die Sonnenschutzmittel der Kategorie „Sonnenschutz und UV-Pflege“ unterteilen sich in sechs Produktlinien, die alle an den orangefarbenen Verpackungselementen der Serie Anthélios zu erkennen sind. Wer hier die Übersicht behalten möchte, orientiert sich am besten auf der Basis von Selbsteinschätzung und an persönlichen Bedürfnissen: Sonnenschutz & Anti-Age, Sonnen-Make-Up, Wohltuende Texturen, Besonders Empfindliche Hautpartien, Täglicher Schutz und Aprés-Sun. Die Angebotspalette ist umfassend mit Milchen, Cremes, Gelen und Fluids bestückt und wird von Sticks, Ölen und Sprays ergänzt – und viele Produkte noch einmal nach Gesicht, Körper und die besonderen Ansprüche von Kindern differenziert.

Besonderes Augenmerk auf sonnenallergischer Haut

La Roche-Posay legt dabei besonderes Augenmerk auf empfindliche und sonnenallergische Haut. Die Gesundheitsversprechen hierzu gingen Verbrauchermagazinen indes zu weit. Kritik zog insbesondere der Claim „nicht komedogen“ auf sich, was in etwa ausdrückt, ein Produkt fördere keine Mitesser. Beim Anthélios XL LSF 50+ Stick mit der komedogenen Substanz Theobroma Cacao taucht solches Versprechen dennoch auf. Andererseits sind die Franzosen bei stark rückfettenden, pflegenden oder für Sonnenallergiker entwickelten Produkten vorsichtig mit gesundheitsbezogenen Auslobungen – und den Slogan „parfumfrei“ hat im Fall des Anthélios LSF 20 Spray nicht einmal die Ökotest (6/2010) bemängelt. Anthelios XL LSF 50+Creme und Anthelios XL LSF 50+ Fluid sind weitere, speziell für Sonnenallergiker empfohlene Produkte.

Tests zeigen: Lichtschutzfaktoren werden eingehalten

In Tests wie in Erfahrungsberichten taucht Kritik an die Schutzwirkung der Produkte nur sehr vereinzelt auf. Einhaltung des Lichtschutzfaktors, UVA- und UVB-Schutz und die mikrobiologische Qualität erreichen in der Regel eine mindestens befriedigende Teilnote. Auch Produkte, die Wasserfestigkeit versprechen und sich speziell an Kinder richten, zeigen in der Praxis keinerlei Auffälligkeiten. Was aber bei Apotheken-Sonnenschutz generell an den Erwartungen zahlender Kunden vorbeigeht, sind auch bei La Roche-Posay Begleitfaktoren wie bedenkliche UV-Filter, PEG und PEG-Derivaten sowie Paraffine, Erdölprodukte und Silikone. Wer sich in Erwartung von besonders gesundem Sonnenschutz ein höheres Budget zurechtlegt, sollte nicht blind bei La Roche zugreifen, sondern genau die Inhaltsstoffe studieren. Dabei sollte immer im Hinterkopf behalten werden, dass „Apotheken-Kosmetik“ viel mehr durch ein lukratives Vertriebssystem gekennzeichnet ist als durch eine Qualitätsgarantie.

von Sonja Leibinger

Zur La Roche-Posay Sonnenschutzmittel Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Sonnenschutzmittel

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche La Roche-Posay Sonnenschutzmittel sind die besten?

Die besten La Roche-Posay Sonnenschutzmittel laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf