Elitegroup Mainboards

72
  • Mainboard im Test: Z87H3-A2X Extreme von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup Z87H3-A2X Extreme

    Sockel 1150; ATX; Features: CrossFire, SLI, Start-Reset-Knopf, Diagnose-Anzeige, Heatpipes, Übertaktungs-/Turbofunktion

  • Mainboard im Test: A85F2-A Golden von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup A85F2-A Golden

    Sockel FM2; ATX; Features: Übertaktungs-/Turbofunktion

  • Mainboard im Test: H67H2-I von Elitegroup, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    Elitegroup H67H2-I

    Sockel 1155; Mini-ITX

  • Mainboard im Test: P55H-A von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup P55H-A

    Socket H(1156), Sockel 1156; ATX

  • Mainboard im Test: X79R-AX von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup X79R-AX

    Sockel 2011; ATX; Features: CrossFire, SLI, Start-Reset-Knopf, Diagnose-Anzeige, Übertaktungs-/Turbofunktion, Grafikchip integriert

  • Mainboard im Test: 990 A990FXM-A von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup 990 A990FXM-A

    Sockel AM3+; ATX; Features: Start-Reset-Knopf, Diagnose-Anzeige

  • Mainboard im Test: P67H2-A Black Extreme von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup P67H2-A Black Extreme

    Sockel 1155; ATX; Features: Start-Reset-Knopf, Übertaktungs-/Turbofunktion

  • Mainboard im Test: A785GM-M von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup A785GM-M

    Sockel AM3; Micro-ATX; Features: Grafikchip integriert

  • Mainboard im Test: Z77H2-A3 von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup Z77H2-A3

    Sockel 1155; ATX; Features: Grafikchip integriert

  • Mainboard im Test: A890GXM-A von Elitegroup, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Mainboard im Test: TIGT-I von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup TIGT-I

    Sockel 437; Mini-ITX

  • Mainboard im Test: GF8200A (V1.0) von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup GF8200A (V1.0)

    Sockel AM2+; ATX

  • Mainboard im Test: A780GM-A von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup A780GM-A

    Sockel AM2+; ATX

  • Mainboard im Test: RS485M-M von Elitegroup, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    Elitegroup RS485M-M

    Sockel AM2

  • Mainboard im Test: P35T-A von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup P35T-A

    Sockel 775

  • Mainboard im Test: Nforce4-939 von Elitegroup, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Mainboard im Test: GeForce 6100SM-M von Elitegroup, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Mainboard im Test: 945GCD-I330 von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elitegroup 945GCD-I330

    Sockel 437, Sockel AM2; Mini-ITX; Taktfrequenz: 1600 MHz; Sockel 437, Sockel AM2; Plattform: PC; Prozessor-Kerne: 2

  • Mainboard im Test: P6IWT-A+ (+Slot1) von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Mainboard im Test: P 5SS-ME von Elitegroup, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Tests

    • Einzeltest
      Erschienen: 07/2014

      ECS Z97-MACHINE im Test

      Testbericht über 1 Elitegroup Mainboard

      Vor kurzem haben wir uns das Biostar Hi-Fi Z97WE zu Gemüte geführt, welches gut abgeschnitten hat, aber dennoch kein leichtes Spiel haben wird, sich aufgrund der starken Konkurrenz der Top-4-Hersteller durchzusetzen. Heute werden wir uns mit dem ebenfalls neuen Z97-MACHINE aus der L337-Serie von ECS beschäftigen, die bisher zu jeder neuen Chipsatz-  weiterlesen

    • Vergleichstest
      Erschienen: 06/2014

      Vergleichstest Intel Z97 Express: Fünf Mainboards für Enthusiasten

      Testbericht über 5 Elitegroup Mainboards

      An Mainboards der oberen Mittelklasse werden von unseren Lesern sehr hohe Ansprüche bezüglich Overclocking Tauglichkeit, Stabilität sowie Ausstattung gestellt. Im folgenden Test untersuchen wir fünf Z97-Mainboards im Bereich um die 120 Euro. Testumfeld: Fünf Mainboards befanden sich im Vergleich, ehielten jedoch jeweils keine Endnote.  weiterlesen

    • Ausgabe: 19
      Erschienen: 08/2013

      Leises Quadrat

      Testbericht über 1 Elitegroup Mainboard

      Der Mainboard-Hersteller ECS bestückt sein KBN/I-2100 mit dem sparsamen AMD-Kombiprozessor E1-2100, der ohne Lüfter auskommt. Testumfeld: Ein Mainboard wurde getestet. Es erhielt keine Endnote.  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Elitegroup Motherboards

  • Alles unter Kontrolle
    PC Games Hardware 7/2011 Neuere Hauptplatinen aus der ROG-Serie sind mit einem USB-Anschluss für die Technik ROG Connect ausgestattet. Wir erklären, was sich dahinter verbirgt und was in der Praxis damit möglich ist.
  • Klein, aber alles drauf
    Hardwareluxx [printed] 2/2012 Vor ein paar Monaten hatten wir schon einmal in einem Z68-Mainboard einen Alleskönner in Mini-ITX-Form. Der damalige Vertreter von Zotac kam sehr gut an, eignet er sich doch hervorragend für kleine, stromsparende Mini-PCs, beispielsweise unter dem Fernseher. ...
  • PC Games Hardware 7/2015 Ambitionierte Übertakter sollten trotzdem nicht blind im Billigsegment zugreifen, denn natürlich unterscheiden sich der physische Aufbau der Spannungsversorgung und deren Kühlung deutlich. Dank der Feinregulierung auf dem Substrat der CPU wirkt sich dies bei Sockel-1150-Mainboards aber nur noch bedingt auf das Übertaktungsergebnis aus, solange man nicht alltagsferne Rekorde anstrebt. Wie das B85M-HDS beweist, sollte aber trotzdem ein gewisses Mindestmaß an Kühlung gewährleistet sein.
  • Elitegroup A75F-A
    OverclockingStation.de 9/2011 Alle Welt wartet auf den Bulldozer, nein nicht auf die Abrisskolonne, die Rede ist von AMDs neuer Prozessorgeneration. Der Release-Termin steht bislang immer noch in den Sternen. Bis dahin will AMD neue Käufer mit der neuen APU Generation Llano abgreifen. Mit aufgepeppter Grafikeinheit will AMD den HTPC und Office Bereich neu angreifen. Auch die Mainboard Hersteller ziehen kräftig mit und pushen die neue Plattform. Alle namenhaften Größen haben bereits eigene Platinen vorgestellt. Einer davon ist die hierzulande weniger verbreitete Marke Elitegroup. Die Taiwanesen haben mit dem A75F-A ein interessantes Produkt geschaffen, welches es zu untersuchen gilt und die letzten Leistungsreserven aus der Platine zu kitzeln. Wie sich die taiwanesische Kreation im Praxistest schlug, klärt der nachfolgende Bericht.
  • Aufgebohrt
    c't 18/2009 Der Videodecoder im neuen Mainboard-Chipsatz von AMD nimmt der CPU beim Abspielen von Blu-ray Discs mit zwei Videoströmen den Großteil der Arbeit ab. Dadurch ermöglicht der DirectX-10.1-Chipsatz auch schwachen CPUs die flüssige Wiedergabe von HD-Filmen mit zuschaltbaren Bildeinblendungen.
  • Was vor kurzer Zeit noch undenkbar war, ist jetzt durch den neuen nForce 790GX-Chip in Kombination mit der Southbridge SB750 möglich geworden: man kann mit einem Onboard-Chip spielen. PC Games Hardware testete fünf Mainboards mit 790GX-Chip auf Spieletauglichkeit und Ausstattung. Im Gesamtergebnis schnitten alle Mainboards mit guten Noten ab, deckten dabei eine Preisspanne von 80 bis 180 Euro ab.
  • Preislich befinden sich die von PC Magazin getesteten AMD-Mainboards auf nicht ganz so hohem Niveau wie die Intel-Boards. Hier reicht die Preisspanne von 52 Euro bis 164 Euro, wobei keine Ausstattungswunder zu erwarten sind. Topmodell und Testsieger ist das Asus M3N-HT DeLuxe Mempipe ([amazon=B0017OM27W]180 Euro bei amazon[/amazon]). Und wie der Namenszusatz vermuten lässt, befindet sich in der Ausstattung ein Anschluss für die Memory-Heatspreader an die Heatpipe des Mainboards. Ein weiteres Merkmal ist das 3-way-SLI und die Beherrschung von Hybrid-SLI mit dem GeForce 8200 Onboard-Grafikchip zur Stromeinsparung. Bei neueren Prozessoren ist vor Inbetriebnahme unbedingt ein BIOS-Update erforderlich, sonst ist die Enttäuschung groß und der Bildschirm verwandelt sich in ein einheitliches, permanentes Dunkelblau. Insbesondere der Phenom X4 9850 macht hier arge Probleme.
  • Conrad Tuning Kit: X4 9950
    PC Games Hardware 10/2008 Als Tuning-Kits bietet Conrad fertige Sets aus CPU, Kühler, RAM und Mainboard. Im Test: ein Phenom X4 9950 BE samt vier GiByte DDR2-800-RAM auf einem Geforce-8200-Board von MSI. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Sechs Platinen mit Intel P45: Chipsatz ohne Fortschritt
    Toms Hardware Guide 7/2008 Der Mittelklasse-Chipsatz für den Desktop bietet PCI Express 2.0 und eine ICH10-Southbridge. Im Vergleich mit P35 bietet er zu wenig Mehrwert. Im Test befand sich ein Motherboard-Chipsatz, der auf sechs verschiedenen Motherboards getestet wurde. Die Leistung des Chipsatzes wurde in mehreren Hinsichten gemessen. Unter anderem wurden Benchmarks bezüglich 3D-Titel sowie Anwendungen und Audio/Video durchgeführt.
  • Kommunikativer Zwerg
    c't 1/2007 Ob Heimserver, Firewall oder Schreibmaschinenersatz: Wenn es weniger um Rechenleistung als um Stromsparen und kompakte Bauform geht, lohnt ein Blick auf Mini-ITX-Boards mit C7-Prozessor. Getestet wurden unter anderem Audio- und VGA-Qualität.
  • Liantec ITX-6900 Mini-ITX Mainboard
    MTN MiniTechNet 5/2007 Liantec ist ein kleines taiwanesisches Unternehmen, welches sich auf Industrial PC Komponenten spezialisiert hat. Und seit nicht langer Zeit bietet Liantec eine ganze Serie Mini-ITX Mainboards, die hauptsächlich auf Intel Prozessoren basieren. Eine Besonderheit, die alle Mainboards von Liantec gemeinsam haben, ist der sogenannte Tiny-Bus, eine modulare Erweiterungskarte mit der man das Mainboard den gewünschten Anforderungen anpassen kann. Das Liantec ITX-6900 basiert auf Intel Technologie und ist mit einem Intel 915GM Chipsatz für Pentium M Prozessoren und DDR2 Speicher ausgerüstet. Natürlich kann auch hier das Tiny-Bus Prinzip angewandt werden.
  • KA3 MVP Extreme
    PC Praxis 9/2006 Nicht nur nVidia, sondern auch ATI ist seit kurzem in Sachen AM2-Sockel unterwegs. Von Elitegroup stammt das erste Mainboard im Testlabor mit ATIs RD580-Chipsatz inklusive der nagelneuen SB600-Southbridge, das KA3 MVP.
  • Nur das Nötigste
    PC Professionell 4/2007 Testkriterien waren Leistung, Ausstattung, Ergonomie und Service.
  • Abwärtskompatibel
    PC Professionell 10/2004 Das ECS Elitegroup 915P-A macht den Umstieg auf die Sockel-775-CPUs von Intel einfach: Statt wie üblich auch neuen DDR2-Speicher und eine PCI-Express-Grafikkarte kaufen zu müssen, kann der Anwender bei dem Mainboard mit Intel-915P-Chipsatz den bisherigen DDR-RAM und AGP-3D-Beschleuniger weiter verwenden.
  • Epox 8NPA SLI
    PC Games Hardware 1/2006 Sie wollen ihrer Sockel-754-CPU zwei PCI-Express-Grafikkarten zur Seite stellen? Kein Problem: Epox kombiniert als einziger Hersteller Nvidias SLI-Chipsatz mit dem älteren AMD-Sockel.
  • Elitegroup KV2 Lite
    PC Games Hardware 12/2005 Vias K8T800-Pro-Chipsatz wird zum echten Schnäppchen für Aufrüster, die ihre AGP-Grafikkarte behalten wollen. So kostet das KV2 Lite nur 70 Euro, geizt jedoch nicht mit Ausstattung.
  • Abit AW8-Max
    PC Games Hardware 9/2005 Für die Northbridge-Kühlung ist bei dem 210 Euro teueren Pentium-4-Board eine Heatpipe zuständig. Wir prüfen, ob Abit seine 955X-Variante mit weiteren innovativen Ideen ausgestattet hat.
  • Commell 'LV-679D'
    EPIAcenter.de 3/2008 Es wurden die Kriterien Performance und Handhabung getestet.
  • Elitegroup GF9300T-A
    PC Magazin 12/2008 Stapellauf: Mit dem GF9399T-A kommt eines der ersten Mainboards mit dem neuen GeForce 9300-Chipsatz auf den Markt. Obwohl die integrierte Grafik eher für die Wiedergabe von Filmen geeignet ist, haben wir das Board auch einem abgespeckten Testlauf für Grafikkarten unterzogen. ...
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Elitegroup Main-Boards.