Nächster Test der Kategorie weiter

c't prüft Mainboards (5/2021): „Grundsanierung“

c't
  • ASRock Z590 Extreme

    • Sockeltyp: Sockel 1200;
    • Formfaktor: ATX;
    • RAM-Typ: DDR4;
    • Chipsatz: Intel Z590 ;
    • DIMM-Slots: 4

    ohne Endnote

    „Plus: zwei Netzwerkbuchsen; gute Audioqualität.
    Minus: lange Bootdauer.“

    Z590 Extreme
  • Asus Prime B560M-A

    • Sockeltyp: Sockel 1200;
    • Formfaktor: Micro-ATX;
    • RAM-Typ: DDR4;
    • Chipsatz: Intel B560 ;
    • DIMM-Slots: 4

    ohne Endnote

    „Plus: drei digitale Displayanschlüsse; bootet schnell.
    Minus: vergleichsweise hoher Energiebedarf.“

    Prime B560M-A
  • GigaByte Z590I Aorus Ultra

    • Sockeltyp: Sockel 1200;
    • Formfaktor: mini iTX;
    • RAM-Typ: DDR4;
    • Chipsatz: Intel Z590 ;
    • DIMM-Slots: 2

    ohne Endnote

    „Plus: schnelles LAN und WLAN; USB-C mit 20 GBit/s.
    Minus: keine Diagnose-LEDs.“

    Z590I Aorus Ultra
  • MSI B560M Pro

    • Sockeltyp: Sockel 1200;
    • Formfaktor: Micro-ATX;
    • RAM-Typ: DDR4;
    • Chipsatz: Intel B560 ;
    • DIMM-Slots: 2

    ohne Endnote

    „Plus: bootet schnell; 2,5-GBit/s-Ethernet.
    Minus: nur ein Gehäuselüfteranschluss.“

    B560M Pro

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mainboards