HiFi-Receiver im Vergleich: Full House ...

video

Inhalt

... oder Kleine Straße? Diese beiden AV-Receiver wollen zum Hauptgewinn im Heimkino avancieren. Dafür muss ihr Besitzer vor dem Kauf nicht einmal den Jackpot knacken.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei AV-Receiver. Sie erhielten die Bewertungen „sehr gut“ und „gut“. Getestete Kriterien waren unter anderem Tontest (HiFi, Digital-Surround, HD-Tonformate), Videofunktionen und Ausstattung.

  • Yamaha RX-V663

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: HDMI mit Videokonverter; alle HD-Audio-Decoder an Bord; klarer und kräftiger Klang; flexible Endstufen-Konfiguration; 2.1-Surround-Programm.“

    RX-V663

    1

  • Onkyo TX-SR576

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1

    „gut“ (69 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: drei HDMI-In mit Audio-Verarbeitung und Video-Wandlung; neue, übersichtliche Fernbedienung; Multi-Room-Ausgang.
    Minus: wenige konventionelle Anschlüsse.“

    TX-SR576

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver