zurück Voriger Test der Kategorie

Stiftung Warentest prüft Schulranzen (3/2006): „Die Hälfte bleibt sitzen“ - Nicht nach DIN

Stiftung Warentest: „Die Hälfte bleibt sitzen“ - Nicht nach DIN (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Kinder wollen es schick, Eltern lieber sicher. Schultaschen nach der Ranzennorm DIN 58 124 können beide Wünsche erfüllen. Sie müssen am Tage und in der Dämmerung weithin leuchten und in der Dunkelheit Licht reflektieren. Vorbild ist die Farbe der Feuerwehr. Für Schulranzen sind orange und gelb erlaubt. Doch nur etwa 20 Prozent der verkauften Schulranzen entsprechen der Norm. 18 Modelle hat die STIFTUNG WARENTEST getestet: Neun sind mangelhaft, weil sie der Norm nicht entsprechen und im Straßenverkehr nicht gut zu erkennen sind. Die besten Schulranzen im Test kommen von Scout: Sie sitzen gut, sind gut verarbeitet und sicher. Preis: über 100 Euro.

Was wurde getestet?

Im Test waren insgesamt 18 Schulranzen für Grundschüler ab der ersten Klasse. Davon 9 nicht nach DIN 58124. Das Urteil lautet 9 x „mangelhaft“. Getestet wurden folgende Kriterien: Täglicher Gebrauch (z.B. öffnen und schließen, auf- und absetzen, Trageeigenschaften), Materialeigenschaften (z.B. Haltbarkeit, Wasserdichtheit), Optische Warnwirkung (bei Tag und Nacht) und die Schadstofffreiheit.

  • Esprit Easy II

    • Ausstattung: Brust- / Bauchgurt, Ergonomisch geformtes Rückenteil, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „...optische Warnwirkung unzureichend: Ist am Tag schlecht zu erkennen. Stabil, sitzt gut. Innen knapp für Aktenordner, Seitentaschen klein. Nur als teures Set erhältlich.“

    Easy II
  • Hama Skibby

    • Ausstattung: Rückenpolster, Tragegriff, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „...optische Warnwirkung unzureichend: Am Tag schlecht zu erkennen. Schwer und groß, nicht für zarte Kinder geeignet. Harte Rückenpolster können drücken. Gurte lassen sich beim Tragen schwer verstellen.“

    Skibby
  • Hama Step by Step

    • Ausstattung: Trägerpolster, Rückenpolster, Ergonomisch geformtes Rückenteil, Tragegriff, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Optische Warnwirkung unzureichend: Am Tag und bei Nacht schlecht zu erkennen. Nur mit Reißverschlüssen; sitzt nicht gut, Riemenpolster können drücken; ohne separaten Regenschutz wird es innen sehr nass.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 4/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Step by Step
  • Lego Bionicle Air Light

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Optische Warnwirkung unzureichend: Ist am Tag schlecht zu erkennen. Trägt sich auch nicht gut: Dicke, lange Gurte können am Hals scheuern und lassen sich schwer verstellen. Deckel fällt häufig zu, Trinkflasche passt nur liegend hinein.“

    Bionicle Air Light
  • McNeill Ergo Light 5

    • Ausstattung: Tragegriff, Signalfarben, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „...optische Warnwirkung unzureichend: Ist am Tag schlecht zu erkennen. Relativ groß mit ‚Laptopfach‘; große Außenfächer, kippt aber leicht um. Weichmacher im Tragegriff.“

    Ergo Light 5
  • McNeill Ergo Light 900

    • Ausstattung: Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „...optische Warnwirkung unzureichend: Ist am Tag schlecht zu erkennen. Klein, leicht, trägt sich auch ganz ordentlich, aber Gurte rutschen leicht von den Schultern. Wird bei Regen innen feucht. Weichmacher im Tragegriff.“

    Ergo Light 900
  • Samsonite Sammies Master

    • Ausstattung: Rückenpolster, Ergonomisch geformtes Rückenteil, Tragegriff, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „...optische Warnwirkung unzureichend: Am Tag schlecht zu erkennen. Groß mit festem Außenrahmen, harte Polsterung drückt am Rücken. Gurte beim Tragen schwer zu verstellen.“

    Sammies Master
  • School Pax Ranzen Soft

    • Ausstattung: Brust- / Bauchgurt, Rückenpolster, Tragegriff, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Optische Warnwirkung unzureichend: Ist am Tag und bei Nacht schwer zu erkennen. Trägt sich nicht gut, lange Riemenpolster können drücken. Ranzen wird am Boden nass, ohne separaten Regenschutz auch innen. “

  • School Tool Timeless

    • Ausstattung: Bodenverstärkung, Brust- / Bauchgurt, Rückenpolster, Tragegriff, Signalfarben, Reflektoren

    „mangelhaft“ (5,0)

    „Trotz DIN-Kennzeichnung im Beipackzettel ist die optische Warnwirkung unzureichend, die Signalflächen sind zu klein. Hat auch sonst viele Schwächen: drückt, scheuert, wird innen nass; Weichmacher im Griff.“

    Timeless

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schulranzen