Crème de la Crème

Stuff

Inhalt

Befriedigen Sie Ihre Koffein-Sucht mit einem First Class Espresso von fünf der besten Hersteller auf dem Globus.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Kaffee- und Espresso-Maschinen, die keine Endnoten erhielten.

  • Espresso EC11

    De Longhi Espresso EC11

    ohne Endnote

    „... Im Chromlook ist er ein echter Eyecatcher - und zudem ist er einer der Leisesten. Eine Termocreamvorrichtung produziert schaumige Milch für den Cappuccino. Reinigen geht kinderleicht.“

  • L'Amante Caffitaly System

    Gaggia L'Amante Caffitaly System

    ohne Endnote

    „... das Caffitaly-System der L‘Amante bietet gar diverse Röstungen zur Auswahl. Das Beste: Die Kapseln werden automatisch vor der Brühung perforiert und anschliessend in den Auffangbehälter befördert.“

  • Francis Francis! X1 Ground

    illy Francis Francis! X1 Ground

    • Heizsystem: Einkreiser;
    • Pumpendruck: 18 bar;
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,2 l

    ohne Endnote

    „... Die X1 ist eine sinnliche und puristische Espressomaschine mit kurvigem Body, altmodischen Schaltern und einer Vielzahl von Farben im American-Diner-Stil.“

  • Artisan 5KES100

    KitchenAid Artisan 5KES100

    • Geräteart: Automatikmaschine;
    • Heizsystem: Dualboiler;
    • Füllmenge des Wasserbehälters: 2 l

    ohne Endnote

    „... Dieser Kaffee-Maestro sieht aus wie eine punkige Zeitmaschine, dabei ist sie tatsächlich absolut auf der Höhe der Zeit: Doppel-Boiler, Druckmesser für Espresso- und Dampftemperatur, Tassenwärmer und tropffreie Ventile.“

  • Espresseria Automatic

    Krups Espresseria Automatic

    • Füllmenge des Wasserbehälters: 1,8 l

    ohne Endnote

    „... Nun, künstlerisch ist diese Krups nun gerade nicht, aber sie sorgt für eine superfrische Kaffee-Erfahrung. Füllen Sie ein Reservoir mit Bohnen und das andere mit Wasser - und in Nullkommanix steht der perfekte Espresso vor Ihnen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kaffeevollautomaten