stereoplay prüft Tonabnehmer (4/2007): „Generationswechsel“

stereoplay: Generationswechsel (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Dank Feintuning und symmetrischem Aufbau klingen Clearaudio Tonabnehmer jetzt noch dynamischer und detailreicher.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Tonabnehmer mit Bewertungen von 72 bis 79 von jeweils 100 Punkten. Getestet wurden unter anderem Kriterien wie Klang, Messwerte und Praxis.

  • Clearaudio Stradivari

    • Typ: MC-System

    „gut - sehr gut“ (79 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Stradivari katapultiert sich trotz minimaler Schärfen in den Höhen mit gestochener Ortung, weiträumigem und farbstarkem, druckvollem Klangbild in die Topliga der Tonabnehmer.“

    Stradivari

    1

  • Clearaudio New Concerto

    • Typ: MC-System

    „gut - sehr gut“ (78 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit vollem Bass, opulenten Klangfarben und swingender Musikalität gefällt der New Concerto. Musikliebhaber mit in den Höhen zurückhaltenden Ketten sollten ihn in die engste Wahl ziehen.“

    New Concerto

    2

  • Clearaudio New Symphony

    • Typ: MC-System

    „gut - sehr gut“ (75 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der New Symphony von Clearaudio steigert sich im Vergleich zu seinem Vorgänger bei der Detailwiedergabe, ohne den direkt zupackenden Charakter zu verlieren.“

    New Symphony

    3

  • Clearaudio Talismann

    • Typ: MC-System

    „gut - sehr gut“ (72 Punkte)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der wertig verarbeitete Talisman beeindruckt mit farbenprächtigem Klang und ausgewogener Musikalität. Ein guter Allrounder für alle, die Homogenität zu schätzen wissen.“

    Talismann

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tonabnehmer