SFT-Magazin prüft Digitalkameras (8/2007): „Drei für alle Fälle“

SFT-Magazin

Inhalt

Digitale Spiegelreflexkameras sind Ihnen zu groß und zu schwer, Ultrakompakte hingegen lassen bei Ihnen den Wunsch nach kreativer Freiheit und einige Ausstattungsmerkmale vermissen? Dann kann Ihnen vermutlich nur mit der Symbiose aus beiden geholfen werden, nämlich einer Bridgekamera.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Bridgekameras mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

  • Canon PowerShot S5 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,0 MP

    „sehr gut“ (1,4) – Testsieger

    „Plus: Hervorragende Bildqualität; Kurze Auslöseverzögerung; Elektronischer Videosucher.
    Minus: Kein RAW-Format; Kein echter Weitwinkel.“

    PowerShot S5 IS

    1

  • Ricoh Caplio GX100

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „sehr gut“ (1,4) – Kauftipp

    „Plus: Starker Weitwinkel; Gute Ausstattung; Kompaktes Gehäuse; Sehr gute Bildqualität.
    Minus: Nur 3-fach-Zoom.“

    Caplio GX100

    1

  • Sony CyberShot DSC-H7

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,3 MP

    „gut“ (1,6)

    „Plus: 15-fach-Zoom; Gute Bildqualität; Geringes Gewicht; Elektronischer Videosucher.
    Minus: Mäßige Ausstattung.“

    CyberShot DSC-H7

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras