SFT-Magazin prüft Beamer (2/2005): „Showtime“ - LCD-Projektoren

SFT-Magazin

Inhalt

Die Eintrittskarte in die Welt des Heimkinos kostet weniger, als Sie denken. SFT vergleicht acht Leinwandhelden bis 2000 Euro.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Heimkino-Projektoren, darunter fünf LCD-Projektoren mit der Benotung 5 x „gut“. Die Platzierungen orientieren sich am Gesamttest.

  • Hitachi Illumina PJ-TX 100

    • Native Auflösung: WXGA (1280x720);
    • Helligkeit: 1200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD

    „gut“ (1,5) – Testsieger

    „Plus: Exzellente Farben; HDTV-Auflösung.“

    Illumina PJ-TX 100

    1

  • Sanyo PLV-Z1X

    • Helligkeit: 700 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Betriebsgeräusch: 23 dB;
    • Technologie: LCD

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Exzellentes Bild; Geringe Betriebslautstärke.“

    PLV-Z1X

    2

  • Panasonic PT-AE700E

    • Native Auflösung: WXGA (1280x720);
    • Helligkeit: 1000 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Betriebsgeräusch: 26 dB;
    • Technologie: LCD

    „gut“ (1,7)

    „Plus: HDMI-Schnittstelle. Minus: Überfrachtetes OSD.“

    PT-AE700E

    3

  • Epson EMP-TW10H

    • Native Auflösung: WVGA (852x480);
    • Helligkeit: 1200 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Betriebsgeräusch: 35 dB;
    • Technologie: LCD

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Scharfe Konturen. Minus: Kleine Fernbedienung.“

    EMP-TW10H

    6

  • Liesegang Solid Cinema

    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Übersichtliches OSD.
    Minus: Farbkontrast.“

    Solid Cinema

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer