PS - Das Sport-Motorrad Magazin prüft Motorräder (7/2008): „Italien - England - 3:1“

PS - Das Sport-Motorrad Magazin

Inhalt

Die Fußball-EM ist vorbei, doch längst ist noch nicht überall klar, wer in Europa das Sagen hat. Italien bläst mit den drei neuen Landstraßenstürmern Aprilia Sl 750 Shiver, Benelli TnT 899S und Ducati Monster 696 zum Angriff und fordert Englands Spiel- und Spaßmacher Triumph Street Triple heraus.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Mittelklasse-Bikes, die mit 12 bis 17 von jeweils 20 erreichbaren Punkten bewertet wurden. Testkriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Ergonomie sowie Fahrspass.

  • Triumph Street Triple (78 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • ABS: Nein

    17 von 20 Punkten

    „Nach wie vor ist die Street Triple unter den Mittelklasse-Nakeds das Maß der Dinge. Selten konnte ein Motorrad für so wenig Geld so glücklich machen.“

    Street Triple (78 kW) [07]

    1

  • Benelli TNT 899 S (88 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 898 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    16 von 20 Punkten

    „Die Benelli ist das erwachsenste Motorrad im Test. Sie ist ein Bike mit Charakter, schießt aber mit dem breiten Hinterreifen etwas übers Ziel hinaus.“

    TNT 899 S (88 kW) [08]

    2

  • Ducati Monster 696 (55 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 696 cm³;
    • ABS: Nein

    13 von 20 Punkten

    „Die 696 lädt ein zum entspannten Landstraßenkurven. Sie ist ein sympatisches Motorrad mit vielen guten Werten und geringem Gewicht.“

    Monster 696 (55 kW)

    3

  • Aprilia SL 750 Shiver (70 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 750 cm³;
    • ABS: Nein

    12 von 20 Punkten

    „Die Aprilia ist ein gutes Mittelklasse-Motorrad mit leichten Kinderkrankheiten. Mit einem anderen Reifen funktioniert sie bereits deutlich besser.“

    SL 750 Shiver (70 kW) [07]

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder