Multitalente im Netz

PC Professionell

Inhalt

NAS-Laufwerke (Network Attached Storage) sind mehr als nur Festplatten mit Netzwerk-Anschluss. Die Speicher im Test kommen mit Gigabit-Ethernet, eigenem Betriebssystem und vielen interessanten Zusatzfunktionen.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs NAS-Laufwerke mit Bewertungen von 75,2 bis 83,6 von maximal 100 Punkten, sowie einem ohne Bewertung. Testkriterien waren Ausstattung, Leistung, Ergonomie und Service.

  • Infrant Technologies Ready NAS 600 1 TB

    • NAS mit Festplatte(n): Ja

    „gut“ (83,3 von 100 Punkten) – Empfehlung der Redaktion

    „Verdientermaßen bestes NAS im Test: Gute Leistung und Ausstattung, großer Funktionsumfang. Gut geeignet für Backups und Multimedia-Anwendungen.“

    Ready NAS 600 1 TB

    1

  • Buffalo TeraStation Pro TS-1.0TGL/R5 (1 TB)

    • Typ: NAS-Server;
    • NAS-Gehäuse: Ja

    „befriedigend“ (79,5 von 100 Punkten)

    „Ein NAS mit guter Ausstattung und Komfort-Funktionen wie einem Display, das die IP anzeigt. In Sachen Performance wird aber nur Durchschnitt geboten.“

    TeraStation Pro TS-1.0TGL/R5 (1 TB)

    2

  • Linksys EFG250 (250 GB)

    • Typ: Multifunktionaler Server;
    • NAS mit Festplatte(n): Ja

    „befriedigend“ (79,3 von 100 Punkten)

    „Zwei Festplatten-Einschübe, aber keine RAID-Modi: Abgesehen von diesem Manko überzeugt das EFG250 von Linksys mit einem großen Funktionsumfang.“

    EFG250 (250 GB)

    3

  • Allnet ALL6500 (1TB)

    • Typ: NAS-Server;
    • NAS-Gehäuse: Ja

    „befriedigend“ (76 von 100 Punkten) – Budget Empfehlung

    „Ohne Macromedia Flash gelangt man nicht ins verschachtelte Webinterface des Allnet-NAS. Ist die Hürde überwunden, bekommt man solide Leistung geboten.“

    ALL6500 (1TB)

    4

  • Synology Disk Station DS101G-250

    • Typ: Multifunktionaler Server;
    • NAS mit Festplatte(n): Ja

    „befriedigend“ (75,2 von 100 Punkten)

    „Kommt im Plastik-Gehäuse, überzeugt im Test aber mit einfachem Festplatteneinbau und ebeso unkomplizierter Bedienung. Auch die Leistung stimmt.“

    Disk Station DS101G-250

    5

  • Iomega NAS 200d

    • Typ: Multifunktionaler Server;
    • NAS mit Festplatte(n): Ja

    ohne Endnote

    „Kein Minilinux, sondern Windows 2003 Storage Server: Im Iomega NAS 200d steckt ein PC mit 2-GHz-CPU. Das System ist nicht mit den NAS-Systemen vergleichbar.“

    NAS 200d

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Festplatten