PC Magazin prüft Tastaturen (1/2008): „Präzisionswerkzeug“ - Tastaturen

PC Magazin

Was wurde getestet?

Getestet wurden sechs Gamer-Tastaturen. Die Geräte erhielten 81 bis 96 von 100 möglichen Punkten.

  • Razer Lycosa

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    96 von 100 Punkten – Testsieger

    „... Den Druckpunkt bewerteten die meisten Tester als optimal ausjustiert und das Tippgefühl als sehr gut. Die kleine Tastatur ist der ideale Partner für LAN-Parties. Dafür spricht auch, dass sie sehr robust und solide verarbeitet ist.“

    Lycosa

    1

  • Logitech G15 (2. Edition)

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    95 von 100 Punkten

    „... Alles in allem kommt die neue G15 nicht ganz an ihre Vorgängerin heran, bietet aber trotzdem zahlreiche Extras und Komfortfunktionen. Verbessert wurde der Tastenanschlag. Dieser ist nicht mehr schwammig und auch das Klappern der Tasten wurde behoben.“

    G15 (2. Edition)

    2

  • Logitech G11

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    88 von 100 Punkten

    „... Zu den weiteren Besonderheiten gehört ein Ablaufsystem für Flüssigkeiten. Sollte es mal vorkommen, dass Sie Kaffee oder Cola in die Tastatur kippen, wird diese Flüssigkeit über Löcher abgeleitet; das verhindert einen Kurzschluss in den Tastaturfolien. ...“

    G11

    3

  • Microsoft Reclusa Gaming Keyboard

    87 von 100 Punkten

    „... Ein weiteres Manko ist die Handauflage: sie ist zwar sehr bequem durch das Kunstleder, jedoch ist sie dort, wo es drauf ankommt, nämlich bei den WASD-Tasten, zu kurz geraten. Somit liegt der Handballen halb auf dem Tisch und halb auf der Ablage.“

    Reclusa Gaming Keyboard

    4

  • SteelSeries Zboard Merc Stealth

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    85 von 100 Punkten

    „... Durch die zu kurze Auflage sind viele Spieler gezwungen, mit angespannter Hand zu spielen, was bei einigen Testern schon nach wenigen Minuten zu Schmerzen im oberen Handbereich führte.“

    Zboard Merc Stealth

    5

  • Revoltec Fightboard Advanced Steel Grid

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB

    81 von 100 Punkten

    „... Manche Anwender werden sich an die neue Tastatur erstmal gewöhnen müssen, da der Tastenhub relativ schwergängig ist. Ausnahme sind die Makro- und Sondertasten. Zudem lässt der Schreibkomfort aus akustischer Sicht zu wünschen übrig - die Tasten klappern beim Tippen. ...“

    Fightboard Advanced Steel Grid

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tastaturen