PC Magazin prüft Monitore (11/2007): „Schnelle Schalter“

PC Magazin

Inhalt

Lange Zeit waren TFT-Monitore bei Spielern wegen der im Vergleich zum Röhrenmonitor trägen Bildwiedergabe wenig beliebt. Schlieren bei schnellen Action-Spielen und der gefürchtete Input-Lag verdarben vielen Spiele-Fans die Lust an Flachbildmonitoren. Die schnellen TFT-Displays im Test sollen diesen Problemen ein Ende machen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht High-Speed-TFT-Monitore. Die Bewertungen reichen von „gut“ bis „befriedigend“.

  • Hyundai IT W240D

    • Displaygröße: 24";
    • Paneltechnologie: VA

    „gut“ (75 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Testsieger W240D überzeugt durch das beste Display im Test und eine umfangreiche Ausstattung. Allerdings ist der Energieverbrauch mit bis zu 100 Watt sehr hoch und bei der Bedienung hat das Design über die Funktionalität gesiegt.“

    W240D

    1

  • Asus PG221W

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Der Asus PG221 bietet eine sehr gute Leistung und ist toll ausgestattet, aber für einen 22-Zöller schlicht zu teuer. ...“

    PG221W

    2

  • Samsung SyncMaster 2232BW

    • Displaygröße: 22"

    „befriedigend“ (67 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit sehr schneller Reaktionszeit, ordentlicher Bildqualität ... Spieler würden sich aber noch eine korrekte 4:3-Darstellung wünschen und die Tastenbeschriftung könnte besser lesbar sein.“

    SyncMaster 2232BW

    3

  • ViewSonic VX2255wmb

    • Paneltechnologie: TN

    „befriedigend“ (61 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der ViewSonic VX2255wmb lässt sich perfekt aufstellen und gefällt durch seine gute Ausstattung, die sogar eine Webcam umfasst. Wenig überzeugen kann dagegen die Reaktionszeit.“

    VX2255wmb

    4

  • Maxdata Belinea o.display 4_24 Zoll wide

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Kommt es hauptsächlich auf die Schnelligkeit bei Spielen an, dann ist der schicke weiße Belinea eine gute Wahl. Bei allen anderen Anwendungsbereichen hat der 24-Zöller von Hyundai die Nase vorn. ...“

    Belinea o.display 4_24 Zoll wide

    5

  • Acer P223Wbd

    • Displaygröße: 22"

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der mit einem Glare-Panel ausgerüstete Acer P223Wbd ist schick und ... sehr günstig. Aber die Messwerte und die langsame Reaktionszeit verhindern eine bessere Platzierung.“

    P223Wbd

    6

  • Philips 220AW8

    • Displaygröße: 22"

    „befriedigend“ (59 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Für Spieler mit knappem Budget und wenig Sinn für Ästhetik ... Bei der Bedienung sollte Philips aber nachbessern und ein DVI-Kabel sollte heute zum Lieferumfang gehören.“

    220AW8

    6

  • BenQ G2400W

    • Displaygröße: 24"

    „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... zwar günstig, aber im Vergleich zu den teureren 24-Zöllern im Test auch schlechter ausgestattet. Auch die Darstellungsqualität und die Reaktionszeit können letztlich nicht überzeugen.“

    G2400W

    8

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf