Zentrallager

PC Magazin

Inhalt

Digitalfotos, Videos und Musik brauchen jede Menge Platz und müssen sicher aufbewahrt werden. Selbst kleine NAS-Systeme für unter 200 Euro unterstützen inzwischen mehrere Festplatten, automatisches Backup, RAID und UPnP. Im Test zeigen sich vor allem bei Performance und Preis-Leistungs-Verhältnis große Unterschiede.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun NAS-System mit Bewertungen von 77 bis 88 von jeweils 100 möglichen Punkten.

  • DNS-323
    1
    D-Link DNS-323
      NAS mit Festplatte(n): Ja
  • Snap Server 110 (500GB)
    2
    Adaptec Snap Server 110 (500GB)
      Typ: NAS-Server; NAS mit Festplatte(n): Ja; NAS-Gehäuse: Ja
  • Kein Produktbild vorhanden
    2
    Intradisk Intradisk Basis Modell (160 GB)
      Typ: NAS-Server; NAS mit Festplatte(n): Ja; NAS-Gehäuse: Ja
  • All6500 Disk Server (500 GB)
    4
    Allnet All6500 Disk Server (500 GB)
      Typ: NAS-Server; NAS-Gehäuse: Ja
  • SmartStor NS4300N
    5
    Promise SmartStor NS4300N
      Typ: NAS-Server; NAS-Gehäuse: Ja; Arbeitsspeicher: 0,125 GB
  • Storage Gateway WLAN (160 GB)
    6
    Freecom Storage Gateway WLAN (160 GB)
      NAS mit Festplatte(n): Ja; Speicherplatz: 500 GB; Speicherplatz: 500 GB; WLAN: Ja
  • Shared Storage II (1 TB)
    7
    Maxtor Shared Storage II (1 TB)
      Typ: NAS-Server; NAS-Gehäuse: Ja
  • LinkStation Live HS-DH500GL (500 GB)
    8
    Buffalo LinkStation Live HS-DH500GL (500 GB)
      NAS mit Festplatte(n): Ja; Speicherplatz: 500 GB; Speicherplatz: 500 GB
  • StorCenter Network Hard Drive (500 GB)
    9
    Iomega StorCenter Network Hard Drive (500 GB)
      NAS mit Festplatte(n): Ja

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema NAS-Server