PC Magazin prüft Drucker (2/2006): „Jetzt wird's bunt!“

PC Magazin

Inhalt

Der Preisverfall der Farblaser scheint unaufhaltsam. Erste Exemplare werden unter den Toner-Kosten angeboten. Kommt jetzt der Einweg-Laser? Wir haben Geräte mit LAN-Anschluss getestet und verraten, worauf man vor dem Kauf achten sollte.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Farblaserdrucker mit den Bewertungen 5 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Lexmark C522n

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (78 von 100 Punkten) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Lexmark überzeugt mit rundum guten Leistungen und pfiffigen Drucklösungen, die im Alltag weiterhelfen. Der monochrome Seitenpreis von 1,7 Cent ist günstig, 11 Cent für einen Farbausdruck ist happig.“

    C522n

    1

  • Brother HL-2700CN

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Für Büros und Arbeitsgruppen, die auch gelegentlich eine Farbgrafik benötigen, ist der Brother empfehlenswert. Sehr positiv: Brother gewährleistet eine satte Garantie von drei Jahren.“

    HL-2700CN

    2

  • Samsung CLP-550

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der CLP-550 verfügt als einziger im Test über eine integrierte Duplex-Einheit. Damit spart man nicht nur durch den günstigen Seitenpreis, sondern auch noch am Papierverbrauch.“

    CLP-550

    2

  • Konica Minolta Magicolor 2450

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der 2450PS findet fast in jeder Office-Umgebung Anschluss und bietet ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis bei reellen Folgekosten. Leider fehlt eine Einzelblattzufuhr.“

    Magicolor 2450

    4

  • Oki C3200

    „gut“ (74 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Oki arbeitet sehr flott und im Monochromdruck auch recht günstig. Die Druckqualität wurde deutlich verbessert. Mit weniger als 400 Euro ist uns dieser Drucker eine Empfehlung wert.“

    C3200

    5

  • HP Color LaserJet 2600N

    • Drucktechnik: Laserdrucker;
    • Farbdruck: Farbdrucker

    „befriedigend“ (66 von 100 Punkten) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der HP 2600N ist günstig in der Anschaffung. Bei den Folgekosten liegt er allerdings mit 3 bzw. 12 Cent pro Seite an der Spitze des Testfeldes. Empfehlenswert ist er für Wenigdrucker mit kleinem Geldbeutel.“

    Color LaserJet 2600N

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Drucker