'Add-on'-Tastaturen

PC Games Hardware

Inhalt

Laut den Herstellern sind Zusatztastaturen ein wahrer Segen, da man mit ihnen noch bessere Ergebnisse beim Spielen erzielen könne.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Zusatztastaturen für den Spielebetrieb. Die Geräte erhielten Gesamtnoten von 1,82 bis 2,06. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • Genius Europe ErgoMedia 500

    Note:1,82 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Tastenbeleuchtung; Übersichtlichkeit.
    Minus: Kippeln.“

    ErgoMedia 500

    1

  • Saitek Pro Gamer Command Unit

    Note:1,84

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr übersichtlich; Justierbare Daumentasten.
    Minus: Tastenergonomie.“

    Pro Gamer Command Unit

    2

  • Ideazon Fang

    Note:1,86

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Software/Makros.
    Minus: Tastenanzahl; Rutschfestigkeit.“

    Fang

    3

  • Revoltec FightPad Advanced

    Note:1,9

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Software/Makros; Übersichtlich.
    Minus: Duckjump-Kompatibilität.“

    FightPad Advanced

    4

  • Cyber Snipa GamePad 2

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr übersichtlich.
    Minus: Steuertasten haken; Tastenabstände.“

    GamePad 2

    5

  • PI Engineering X-keys Professional

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Plus: Makros.
    Minus: Tastenabstände/Anschlag; Preis.“

    X-keys Professional

    5

  • Sharkoon Rush Pad

    Note:1,96 – Spartipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Preis; Layout.
    Minus: Keine Sonderfunktionen.“

    Rush Pad

    7

  • Zykon K1

    Note:2,06

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Tastenanschlag.
    Minus: Wenig Extras; Tastenlayout.“

    K1

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weitere Eingabegeräte