outdoor

Inhalt

Dreilagenjacken sind die Highend-Modelle unter den Funktionsjacken und versprechen Robustheit, Schutz und Komfort selbst unter widrigsten Bedingungen. Zwölf Modelle im Test.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Dreilagenjacken mit den Bewertungen 6 x „sehr gut“, 4 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Es wurden Kriterien wie Wetterschutz und Tragekomfort getestet.

  • Arc'teryx Alpha SV Jacket

    • Sportart: Klettern, Bergsteigen, Wandern
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Abriebfest, Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Hoch funktionelle, sehr sauber verarbeitete und teure Jacke, die kaum Wünsche offen lässt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alpha SV Jacket
  • Bergans Anatomic LV Jacke

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Die Anatomic LV bietet viel Leistung für verhältnismäßig wenig Geld - der Preishammer im Test.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 7/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Anatomic LV Jacke
  • Macpac Prophet

    „sehr gut“

    „Solide Dreilagenjacke ohne Schwachpunkte. Sie eignet sich für Trekking- und Alpintouren.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 7/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Prophet
  • Mammut Cerro Torre Jacket

    • Sportart: Wandern
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend

    „sehr gut“

    „Das strapazierfähige Stauraumwunder besticht durch hohen Komfort und Wetterschutz.“

    Cerro Torre Jacket
  • Mountain Hardwear Berrylium Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren

    „sehr gut“ – Testsieger

    „Wer's auf Treks oder beim Bergsteigen gerne krachen lässt, liegt mit dem Testsieger richtig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 11/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Berrylium Jacket
  • Norrøna Trollveggen

    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Vor allem bei extremem Wetter und im Winter spielt die robuste Trollveggen ihre Stärken aus.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 7/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Trollveggen
  • Berghaus Pro Sports XCR

    „gut“

    „Verhältnismäßig günstige Dreilagenjacke mit überragendem Wetterschutz, Schwächen beim Komfort.“

  • Mammut Extreme Logan Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren

    „gut“

    „Gute Jacke für extreme Klettertouren, für Treks eignet sich das Extreme Logan Jacket weniger.“

    Extreme Logan Jacket
  • Mountain Equipment Changabang

    „gut“

    „Die Changabang spielt ihre Stärken im Schnee aus, für Dauerregen ist sie dagegen nicht ideal.“

  • The North Face Stitchless Fountainhead Guide

    „gut“

    „Die The North Face bietet hohen Wetterschutz, aber nur durchschnittlichen Komfort.“

  • Haglöfs Helium/Helium Q

    „befriedigend“

    „Sehr komfortable Jacke mit zum Teil undichten Nähten. Das führt zu Abzug in der Gesamtnote.“

  • Vaude Alpinist Stretch Jacket

    „befriedigend“

    „Bestnoten beim Trage- und Klimakomfort, Qualitätsprobleme kosten die Vaude aber den Testsieg.“

Tests

Mehr zum Thema Funktionsjacken

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf