outdoor prüft Funktionsjacken (5/2009): „Gipfel-Treffen“

outdoor

Inhalt

Kein Teil der Outdoor-Ausrüstung erfreut sich so großer Beliebtheit wie Funktionsjacken. outdoor hat 100 Modell aus allem Preisklassen getestet und zeigt Ihnen hier die Top-Modelle 2009.

Was wurde getestet?

Im Test waren 19 Multifunktionsjacken, darunter sieben Zweilagenjacken, acht Dreilagenjacken und vier Hardcorejacken. Sie erhielten jeweils die Bewertung „sehr gut“. Getestet wurden die Kriterien Wetterschutz, Tragekomfort und Qualität. Außerdem wurde eine Bewertung im Bereich Klimafaktoren (Atmungsaktivität, Ventilation, Konstruktion, Imprägnierung) abgegeben.

  • Arc'teryx Alpha SV Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Abriebfest, Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    Wenn man sehr aufs Gewicht achten muss, da auf einer längeren Tour jedes Gramm zählt, kann beruhigt zur Alpha greifen. Sie ist leicht und für alle Wetterlagen geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Alpha SV Jacket
  • Columbia Aravis Shell

    • Material: Kunstfaser

    „sehr gut“

    „Die Aravis Shell begeistert durch den günstigen Preis, strapazierfähige Materialien, Wetterschutz und Komfort. Nur für anstrengende Trekking- und Bergtouren ist sie nicht ideal.“

    Aravis Shell
  • Haglöfs Spitz Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Abriebfest, Kinnschutz, Helmkompatibel, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Der Bestseller zählt in dieser Klasse zu den robustesten Modellen - perfekt für lange Treks im rauen Terrain, zumal Klima und Wetterschutz auf hohem Niveau liegen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Spitz Jacket
  • Jack Wolfskin Black Range Men

    • Sportart: Wandern;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend

    „sehr gut“

    „Lang geschnittene Herrenjacke, die selbst auf anspruchsvollen Trekking- und Wandertouren nicht in die Knie geht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wohl kaum zu schlagen.“

    Black Range Men
  • Jack Wolfskin Mountain Range (w)

    „sehr gut“

    „Suchen Sie eine lange Damenjacke für Treks und Wanderungen? Hier ist sie: Die Mountain Range schützt sehr gut, ist komfortabel und bietet ein top Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • Jack Wolfskin Purist Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen

    „sehr gut“

    „Recht leichtes, sehr funktionelles und bequemes Allroundtalent für Wanderungen, Treks und Bergtouren zu jeder Jahreszeit. Weiteres Plus: der verhältnismäßig niedrige Preis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Purist Jacket
  • Klättermusen Brede

    • Material: Kunstfaser

    „sehr gut“

    „Die enorm robuste Brede wiegt viel, ist in puncto Wetterschutz und Komfort in dieser Klasse aber nicht zu toppen. Sehr lobenswert: die umweltfreundliche Imprägnierung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 11/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Brede
  • Marmot Alpinist Jacket

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Trotz seines langen Schnitts bringt das komfortable Alpinist Jacket - nur 555 Gramm auf die Waage - ein Traum für Trekker und Alpinisten, zumal es bestens schützt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 11/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alpinist Jacket
  • Marmot Fjell Jacket (w)

    • Geeignet für: Damen;
    • Material: Kunstfaser

    „sehr gut“

    „Sehr komfortable Damenjacke, die auch anspruchsvolle Trekking-, Alpin- und Skitouren mitmacht. Extra Lob gibt's für das geschmeidige, bestens imprägnierte Material.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fjell Jacket (w)
  • Mountain Equipment Ama Dablam

    „sehr gut“

    „Weich und geschmeidig, hohe Bewegungsfreiheit, extrem bequeme Kapuze, sehr gutes Klima. Taschen für Touren mit Trekking- und Tourenrucksäcken nicht ideal.“

    Ama Dablam
  • Mountain Equipment Karakorum Jacket

    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Material: Gore-Tex, Kunstfaser

    „sehr gut“

    „... ist auf Tageswanderungen und Bergtouren zuhause. Sie vereint top Tragekomfort mit sehr gutem Klima und zuverlässigem Wetterschutz.“

    Karakorum Jacket
  • Mountain Hardwear Terra Shell Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke

    „sehr gut“

    „Die richtige Wahl für alle Bergsteiger, Trekker und Kletterer, die auf Tour ans körperliche Limit gehen: Die Terra Shell bietet besten Klimakomfort; außerdem wiegt sie wenig.“

  • Norröna Falketind Pro Shell

    „sehr gut“

    „Lieben Sie Schlechtwettergebiete? Dann sollten Sie sich die enorm vielseitige und leicht Falketind anschauen. Keine andere Jacke in dieser Kategorie schützt besser.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 10/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Falketind Pro Shell
  • Norröna Trollveggen Gore Tex Pro Shell Jacket (M)

    • Typ: Hardshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Das Modell von Norrona trägt sich zwar nicht ganz so bequem wie die Konkurrenz, punktet dafür aber mit top Strapazierfähigkeit und überragendem Wetterschutz.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 11/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Trollveggen Gore Tex Pro Shell Jacket (M)
  • Outdoor Research Mentor Jacket m

    • Sportart: Wandern;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Genial: Das robuste Mentor Jacket lässt sich über bis zum Saum reichende Pitzips und mit Netz gefütterte Taschen optimal belüften - top für anstrengende Touren.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 11/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Mentor Jacket m
  • Peak Performance Black Light 3 Layer

    • Material: Kunstfaser

    „sehr gut“

    „Das Black Light 3-Layer Jacket ist ein solider, aber dennoch leichter, klein verpackbarer Allrounder mit hohem Wetterschutz sowie sehr gutem Trage- und Klimakomfort.“

  • Rab Drillium Jacket

    „sehr gut“

    „Wenn das Gewicht die entscheidende Rolle spielt, führt für Wanderer, Trekker und Kletterer kein Weg an der extrem leichten, recht strapazierfähigen Drillium vorbei.“

    Drillium Jacket
  • Rab Super Dru

    „sehr gut“

    „Sehr leichte, bequeme Herrenjacke mit top Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank des extrem atmungsaktiven Materials bietet die Super Dru auch ohne Pitzips hohen Klimakomfort.“

  • Vaude Cervin

    • Typ: Softshell-Jacke

    „sehr gut“

    Leistungsfähigkeit und außergewöhnliche Klimaeigenschaften bietet die Zweilagen-Jacke Cervin von Vaude. Dank dieser Eigenschaften eignet sie sich sowohl für Wanderungen und Treks als auch für Berg- und Skitouren. Angesichts dieser Qualität ist sie auch nicht wirklich teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cervin

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken