Motorrad News prüft Motorräder (7/2008): „Frontalangriff“

Motorrad News

Inhalt

Die sportlichen Naked Bikes sind eines der letzten Segmente mit Zuwachsraten. Und genau hier schleudert die neue Honda CB 1000R den Platzhirschen Kawasaki und Triumph den Fehdehandschuh entgegen. Ist die neue Honda der neue Überflieger?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Motorräder. Die Testkriterien waren unter anderem Motor, Fahrleistung, Verbrauch, Fahrwerk sowie Bremsen. Sie erhielten jedoch keine Gesamtnoten.

  • Honda CB1000R (92 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Knackig und kompakt: Die Zentralisierung der Massen beschert der CB 1000R ein federleichtes Handling.“

    CB1000R (92 kW) [08]
  • Kawasaki Z1000 ABS (92 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 953 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Großes Erbe: Mit dem günstigen Preis-Leistungsverhältnis und rauem Bigbike-Charme tritt die Z1000 in die Fußstapfen von Z900 & Co.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Z1000 ABS (92 kW) [07]
  • Triumph Speed Triple (97 kW)

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Kurz und schmerzfrei: Die Speed Triple überzeugt mit der Geradlinigkeit eines Supersportlers.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Motorrad News in Ausgabe 7/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Triple (97 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder