MOTORRAD prüft Motorräder (9/2006): „Gut oder günstig?“

MOTORRAD

Inhalt

Dick oder dünn, klein oder groß, stark oder schwach - am Ende oft eine Entscheidung zwischen Verstand und Bauch. 1000er oder 600er, wo gibt es am meisten fürs sauer verdiente Geld? Drei Paarungen im Vergleich, die diese Frage mit unterschiedlichem Ergebnis beantworten.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Motorräder mit Bewertungen von 649 bis 706 von jeweils 1000 Punkten. Es wurden Kriterien wie Verarbeitung, Verbrauch und Abgaswerte getestet.

  • Honda CBF 1000 ABS (72 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    706 von 1000 Punkten

    „Wenn Hubraum wirklich durch nichts zu ersetzen ist, dann in diesem Fall. Die große CBF kann alles besser als die 600er. Obendrein für einen moderaten Aufpreis.“

    CBF 1000 ABS (72 kW) [06]

    1

  • Suzuki V-Strom 650 A (50 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross

    696 von 1000 Punkten

    „Ein Sieg nach Punkten. Die kleine V-Strom überzeugt mit besserer Laufkultur, agilerem Handling sowie ABS - auch wenn Euro 3 dem 2007er-Motor spürbar die Puste nimmt.“

    V-Strom 650 A (50 kW)

    2

  • Yamaha FZ6 Fazer (72 kW)

    • Typ: Supersportler

    671 von 1000 Punkten

    „Bei 100 PS aus 600 cm³ Hubraum erwartet niemand ein weichgespültes Nutzfahrzeug. Mit ihrer entschiedenen Ausrichtung bleibt die kleine Fazer einer klaren Linie treu. Und das überzeugt.“

    FZ6 Fazer (72 kW)

    3

  • Suzuki DL 1000 V-Strom

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 669 cm³

    663 von 1000 Punkten

    „Manche sind überzeugt: Ohne ordentlich Hubraum ist ein Motorrad nur ein Moped. Akzeptiert. Für den Rest gilt: Mit 2400 Euro lässt sich's weit reisen. Auch mit weniger Hubraum.“

    DL 1000 V-Strom

    4

  • Yamaha FZ1 Fazer (110 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    663 von 1000 Punkten

    „144 PS sind ein Wort. Doch mit einem Liter Hubraum müsste die große Fazer diese Leistung souverän generieren. Nur - gelungene Optik hin oder her - da sieht sie schlecht aus.“

    FZ1 Fazer (110 kW) [06]

    4

  • Honda CBF 600 S ABS (57 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 656 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    649 von 1000 Punkten

    „Wie heißt es doch: Das Bessere ist des Guten Feind. Insofern ist die 600er ein Motorrad, mit dem es sich prima leben lässt. Fahrwerk, Motor, Preis, alles gut. Nur: Die CBF 1000 ist besser.“

    CBF 600 S ABS (57 kW)

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder