MOTORRAD prüft Motorräder (7/2008): „Auf Du & Du“

MOTORRAD

Inhalt

Sie stammen aus einer Familie, und dennoch trennen sie Welten. Da stellt sich die Frage: Welches Konzept macht im wirklichen Motorradleben mehr Laune: Naked Bikes oder Supersportler?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Naked Bikes sowie vier Supersportler, die Bewertungen von 601 bis 684 von insgesamt 1.000 möglichen Punkten erhielten. Testkriterien waren unter anderem Motor (Durchzug, Beschleunigung, Topspeed ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Lenkverhalten, Federungskomfort ...) und Sicherheit (Bremswirkung, ABS-Funktion, Bodenfreiheit ...).

  • BMW Motorrad HP2 Megamoto (83 kW) [07]

    • Typ: Supermoto;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    645 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,8

    „... Wobei es nicht nur die aufrechte Sitzposition und das mit ihren üppigen Dimensionen verbundene großzügige Raumgefühl ist, mit dem die Megamoto auftrumpft. Vor allem überzeugt sie mit ihrer vertrauenerweckenden Fahrwerksabstimmung. ...“

    HP2 Megamoto (83 kW) [07]
  • BMW Motorrad HP2 Sport (98 kW) [07]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    622 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 4,0

    „Kleine Ursache, große Wirkung - die fehlende Zwei-Personen-Zulassung kostet die HP2 Sport viele Punkte und den Sieg im Familienduell. Trotzdem: klasse Technik, tolles Bike ...“

    HP2 Sport (98 kW) [07]
  • Honda CB1000R (92 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    640 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,8

    „... die brandneue CB 1000 R überzeugt - mit Laufkultur, einem durchzugsstarken Motor und frischer Optik.“

    CB1000R (92 kW) [08]
  • Honda Fireblade (131 kW) [08]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    684 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,1

    „... Präziser, effizienter und beeindruckender geht's kaum mehr. ... Allerdings: keine Leistung ohne Gegenleistung. Der Federungskomfort geriet mäßig, die Sitzposition verlangt mit extrem spitzem Kniewinkel, tiefen Lenkerstummeln ... das klare Bekenntnis zum Sport. ...“

    Fireblade (131 kW) [08]
  • KTM Sportmotorcycle 1190 RC8 (114 kW) [08]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1148 cm³;
    • ABS: Nein

    647 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,1

    „... Die RC8 ist in jeder Beziehung das bessere Motorrad - und immer noch unvernünftig genug.“

    1190 RC8 (114 kW) [08]
  • KTM Sportmotorcycle 990 Superduke R (97 kW) [08]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • ABS: Nein

    601 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,3

    „Erfrischende Unvernunft hat bei KTM erfolgreiche Tradition. Doch die Super Duke R nimmt sich eindeutig zu viel raus. ...“

    990 Superduke R (97 kW) [08]
  • Triumph Daytona 675 (90 kW) [06]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    657 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,6

    „... Drückt echte 118 PS Spitzenleistung, ohne im Drehzahlkeller ein einziges Pferd dafür dranzugeben, dreht gewaltig, bietet federungsseitig neben akzeptablem Komfort deutlich mehr Dämpfungsreserven ...“

    Daytona 675 (90 kW) [06]
  • Triumph Street Triple (78 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • ABS: Nein

    634 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,2

    „... Der Street Triple an sich hat der technische Aderlass kaum geschadet. Weil die Bremse trotzdem nur einen minimal weniger klar definierten Druckpunkt besitzt, die Federraten an Gabel und Federbein ... einen Tick zu komfortabel ausfallen. ...“

    Street Triple (78 kW) [07]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder