Motorräder im Vergleich: Mit'm Bradl da

MOTORRAD

Inhalt

Die Nachwuchsklasse hat neue Nachwuchskräfte. In der 125er-Weltmeisterschaft fährt Stefan Bradl unbeschwert vorne mit, im zivilen Leben will die neue Yamaha YZF-R 125 die Szene aufmischen. Ein Treffen zweier Shooting-Stars?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf 125er-Sportler, die Endnoten von 50 bis 100 Punkte von 100 möglichen Punkten erhielten. Testkriterien waren Motor (Höchstgeschwindigkeit, Motorcharakteristik, Starten ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Stabilität, Fahrwerksabstimmung), Sicherheit (Bremsen, Licht/Sicht), Alltag (Ausstattung, Gewicht, Sitzkomfort Fahrer) sowie Kosten (Verarbeitung, Verbrauch (Landstraße), Preis-Leistungs-Verhältnis).

  • Yamaha YZF-R125 (11 kW) [08]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    100 von 125 Punkten – Sieger Motor, Sieger Alltag

    „Ganz wie bei den großen Schwestern: aggressive Erscheinung, steiles Rahmenheck, beträchtliche Sitzhöhe und ein digitaler Cockpitmix.“

    YZF-R125 (11 kW) [08]

    1

  • Honda CBR125R (10 kW) [04]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    98 von 125 Punkten – Sieger Alltag, Sieger Kosten, Sieger Preis-Leistung

    „Neben der Honda wirkt die Honda mehr als zierlich. Kleinmachen fällt da selbst kompakten 125er-GP-Piloten schwer. Cockpit im traditionellen Stil.“

    CBR125R (10 kW) [04]

    2

  • Aprilia RS 125 (11 kW) [05]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    82 von 125 Punkten – Sieger Fahrwerk, Sieger Sicherheit

    „Die Beauty-Queen: So wertig wie die Aprilia wirkt in dieser Klasse keine. Allein der polierte Rahmen und die Schwinge - eine Wucht. Dazu die beste Bremse und ein famoses Fahrwerk. Da bleibt nur ein Wunsch offen: die volle Leistung, bitte.“

    RS 125 (11 kW) [05]

    3

  • Cagiva Mito SP525 (11 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • ABS: Nein

    65 von 125 Punkten

    „Keine Frage: Auch die Cagiva macht was her. Geradezu klassisch italienisch ihre Uhrensammlung im Cockpit, auffällig in dieser Klasse der Lenkungsdämpfer, traditionell auch die lang gestreckte Sitzposition. ...“

    Mito SP525 (11 kW) [11]

    4

  • Kymco Quannon 125 (9,6 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    50 von 125 Punkten

    „Deutlich zivilerer Auftritt der Kymco ... Zudem hält die Taiwan-125er mit 152 Kilogramm vollgetankt den Negativ-Gewichtsrekord in diesem Feld. Auffällig der ultrabreite Lenker.“

    Quannon 125 (9,6 kW)

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder