Mopped prüft Motorräder (12/2006): „Strumfreie Buden“

Mopped

Inhalt

Wenn im Sattel der beiden Reise-Gleiter die Party abgeht, muss der Wind draußen bleiben. Tourt die Guzzi geiler als die BMW?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Tourenmotorräder. Getestet wurden Kriterien wie Fahrleistungen, Sitzkomfort, Fahrkomfort und Ausstattung, aber es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • BMW Motorrad R 1200 RT ABS (81 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Höllisch bequem; relativ handlich; stabiles Fahrwerk; top Ausstattung; kräftiger Boxer.
    Minus: Rustikales Getriebe; Bremse mäßig dosierbar; teuer.“

    R 1200 RT ABS (81 kW) [05]
  • Moto Guzzi Norge 1200 GT ABS (68 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Kerniger V2; knackige Bremse; prima ABS; guter Komfort; satte Ausstattung.
    Minus: Schlaffes Federbein; setzt früh auf; neigt zum Pendeln; auch nicht billig.“

    Norge 1200 GT ABS (68 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder