MAC LIFE prüft Soundkarten (5/2006): „Aktuelle PCI- und FireWire-Interfaces“ - PCI-Audio-Interfaces

MAC LIFE: „Aktuelle PCI- und FireWire-Interfaces“ - PCI-Audio-Interfaces (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Will man am Mac mehr als zwei Audio-Kanäle nutzen, kommt man um ein zusätzliches Interface nicht herum. Welches sich wofür eignet, sollte nach dieser Übersicht klar sein.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier PCI-Audio-Interfaces mit Bewertungen von 4 bis 5 von jeweis 6 Punkten.

  • M-Audio Delta Audiophile 2496

    • Schnittstellen: PCI

    5 von 6 Punkten

    „Die Delta Audiophile 2496 ist die vielleicht erfolgreichste Einsteiger-Audiokarte überhaupt. ... Im unteren Preissegment besticht M-Audios Delta 2496 durch hervorragende Werte. ...“

    Delta Audiophile 2496
  • Terratec Phase 28

    5 von 6 Punkten

    „Terratecs Phase 28 PCI-Karte ist eine gehobene Multi-I/O Recording-Lösung auf einem ausgesprochen attraktiven Preisniveau.“

    Phase 28
  • ESI Juli@

    • Schnittstellen: PCI

    4 von 6 Punkten

    „Mit der Juli@ (sprich Juliet) legt ESI eine hochwertige Audiokarte für den Recording-Einsteiger vor. ...“

    Juli@
  • M-Audio Delta 1010 LT

    4 von 6 Punkten

    „Die Delta 1010LT eignet sich aufgrund ihrer vielfältigen Anschlüsse und Synchronisationsmöglichkeiten hervorragend zum Aufbau eines professionellen 8-Spur Recording-Systems. ...“

    Delta 1010 LT

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundkarten