Fernsehen am Mac

MAC LIFE: Fernsehen am Mac (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

DVB-T ist der Hit, wenn die Werbeschreibenden Recht haben. Leider gibt es die Wirklichkeit, und die macht manchem einen Strich durch die Rechnung mit dem unbeschwerten Digital-TV-Genuss.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben DVB-S-, und DVB-T-Tuner für den Mac mit Bewertungen von 3 bis 6 von jeweils 6 Punkten.

  • Elgato EyeTV 410

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    6 von 6 Punkten – Empfehlung

    „... insbesondere ist die Bildqualität ausgesprochen hoch und vor allem sehr stabil. Züge und Witterung haben einen sehr geringen Einfluss auf die Darstellung - wenn überhaupt. Das Bild ist sehr scharf ...“

    EyeTV 410

    1

  • Terratec Cinergy DT USB XS Diversity

    • Typ: Interne TV- / Video-Karte;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    5 von 6 Punkten

    „... Der Sendersuchlauf mit seinen zwei Antennen ist relativ schnell, vor allem aber ist das Bild sehr stabil. Als netter Nebeneffekt lassen sich mit ihm zwei Sender parallel ansehen oder einer anschauen und ein zweiter aufzeichnen. ...“

    Cinergy DT USB XS Diversity

    2

  • Elgato EyeTV DTT Deluxe

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    4,5 von 6 Punkten – Preis-Leistung

    „... macht das brandneue Modell von Elgato deutlich, was moderne Technik leisten kann. ... Das macht ihn flexibel und zum perfekten Partner für TV im Schlafzimmer und unterwegs.“

    EyeTV DTT Deluxe

    3

  • Elgato EyeTV 250 Plus

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    4 von 6 Punkten

    „... Wer dem 250 plus und sich selbst einen Gefallen tun möchte, kauft eine lange Stabantenne dazu. Sie erhöht die Empfangsqualität spürbar, was sich in der Bildqualität ebenso zeigt wie in der Stabilität des an sich schon guten Bildes. ...“

    EyeTV 250 Plus

    4

  • Formac watchandgo USB 2.0

    4 von 6 Punkten

    „... Für Formac spricht die in der Regel geringe Prozessorlast, die knapp über der von EyeTV liegt. ... insgesamt zeigt Formac eine solide Leistung.“

    watchandgo USB 2.0

    4

  • Miglia Technology TVMini (für Mac)

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner

    3,5 von 6 Punkten

    „... Die Bilddarstellung mit TheTube ist auch mit dem Miglia-Stick etwas streifig. Störende Artefakte treten mit ihm seltener auf als mit dem equinux-Stick. Auch die Empfindlichkeit auf Störungen durch Züge sind geringer ...“

    TVMini (für Mac)

    6

  • Equinux Tubestick

    • Typ: Externer TV- / Video-Tuner;
    • Empfangsart: Antenne (DVB-T);
    • Schnittstelle: USB

    3 von 6 Punkten

    „... Der TubeStick ist relativ empfindlich für geringe Signalstärken. Sein Signalfluss bricht leicht ab und die Darstellungsqualität leidet früh, wenn Störpotenziale in Spiel kommen ...“

    Tubestick

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV- / Video-Karten