HiFi Test prüft Camcorder (12/2007): „Filmen in HD“

HiFi Test: Filmen in HD (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Haben Sie auch schon einen großen HD-tauglichen Bildschirm? Wie machen sich denn dort Ihre selbst gemachten Videos? So gut die Aufnahmen im MiniDV-Kassettenformat auch sein mögen, sie sind lediglich in PAL-Auflösung und müssen für den großen Bildschirm erst angepasst werden, was meist nicht so toll ausschaut. Besser ist es da schon, direkt in HD aufzunehmen, was einen völlig neuen Blick auf Ihr filmerisches Schaffen wirkt.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Camcorder, darunter vier der Referenzklasse und zwei der Spitzenklasse. Die Bewertungen reichen von 1,2 bis 1,4. Getestet wurden die Kriterien Bild, Stillfoto, Ton, Bedienung und Ausstattung.

  • Canon HG10

    1,2; Referenzklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Um Haaresbreite kann sich die HG10 gegen die Sony als Testsieger durchsetzen. Das stimmige Bedienkonzept, aber vor allem die hervorragende Bildqualität bei normaler Beleuchtung, sind hauptsächlich für das gute Abschneiden der Canon verantwortlich. Andererseits kostet der leichte Rauschteppich, den sie bei geringer Beleuchtung über dem Motiv ausbreitet, beinahe den Testsieg.“

    HG10

    1

  • Sanyo Xacti VPC-HD1000

    1,2; Spitzenklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die Sanyo hat sich in Sachen Bild- und Tonqualität ordentlich gemausert, lediglich die Bedienstruktur ist dem Funktionsumfang nicht mehr in jeder Situation gewachsen. Beide Funktionsweisen, Video und Foto, weisen entsprechende Schwächen auf. Dafür kann die enorm aufgewertete Tonabteilung entschädigen.“

    Xacti VPC-HD1000

    1

  • Sony HDR-SR7

    1,2; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die Bildqualität liegt knapp an zweiter Stelle hinter dem Testsieger, ein etwas einfacher strukturiertes Menü hätte die Sony ganz oben aufs Siegertreppchen gehoben.“

    HDR-SR7

    1

  • JVC Everio GZ-HD3

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Einen überwiegend positiven Eindruck hinterlassen Bild- und vor allem Tonqualität, schade ist nur, dass man bei der Wiedergabe und Archivierung fast ausschließlich auf Geräte von JVC angewiesen ist.“

    Everio GZ-HD3

    4

  • Hitachi DZ-BD 7 H

    • Typ: Blu-ray-Camcorder, Hybrid-Camcorder

    1,4; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Anders als die vorgestellten Wettbewerbsmodelle finden sich hier Festplatte und Brenner in einem Gehäuse. Zwar kann man nur kleine Blu-ray-Disks produzieren, die fassen ... aber immer noch mehr Video als selbst normale, große DVDs ... An der Bildqualität sollte man bei Hitachi allerdings noch etwas feilen ...“

    DZ-BD 7 H

    5

  • Samsung VP-HMX 10

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Samsungs Debüt im HD-Zirkus verfügt über ein großes Potenzial, ist aber noch verbesserungsfähig. An der Abbildungsleistung des Objektivs sollte dringend gearbeitet werden, genauso wie an der Auswahl oder Ausrichtung der Mikrofonkapseln, deren Aufnahme nur wenig Stereogefühl aufkommen lässt.“

    VP-HMX 10

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder