Kopfhörer im Vergleich: Kleine, bequeme Riesen in der Klangqualität

ETM TESTMAGAZIN

Inhalt

Wer sich unterwegs mit Musikqualität beschallen lassen will, kann aus einer ganzen Reihe von erstklassigen Geräten seinen persönlichen Favoriten auswählen - trotzdem ist Genuss nicht garantiert: Die Qualität der vom Hersteller mitgelieferten Ohrhörer ist nämlich überwiegend wenig preisverdächtig. Wer musikalischen Hochgenuss will, kommt daher um den Kauf eines neuen Paares Ohrhörer nicht herum.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht In-Ear-Kopfhörer, die mit 90,9 bis 94,2 Prozent bewertet wurden. Testkriterien waren unter anderem Klangqualität (Sprache/Gesang, Bassqualität ...), Abschirmung der Außengeräusche und Tragekomfort/ Sitz sowie Produktqualität (Materialqualität/Verarbeitung).

  • Logitech Super.fi 5 Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (94,2%) – Testsieger

    „Pro: Ausgezeichneter Sitz, erstklassige Qualität.
    Contra: Schwächen beim Klang.“

    Super.fi 5 Pro

    1

  • Beyerdynamic DTX 50

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (94%)

    „Pro: Extrem gute Klangqualität, sehr bequemer Sitz.
    Contra: Spärliches Zubehör.“

    DTX 50

    2

  • Sennheiser CX 55

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (93,1%) – Preis-/Leistungssieger

    „Pro: Ausgezeichnete Abschirmung, hoher Tragekomfort.
    Contra: Leichte Schwächen beim Klang.“

    CX 55

    3

  • Altec-Lansing UHP 306

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (92,7%)

    „Pro: Exellenter Klang, sehr gute Abschirmung.
    Contra: Tragekomfort nicht so hoch.“

    UHP 306

    4

  • Shure SE210

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (92,5%)

    „Pro: Sehr gute Abschirmung, hoher Tragekomfort.
    Contra: Bassleistung etwas schwach.“

    SE210

    5

  • Creative ZEN Aurvana

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (92,4%)

    „Pro: Guter Klang, sehr gute Abschrimung.
    Contra: Etwas unbequem beim Tragen.“

    ZEN Aurvana

    6

  • Sony MDR-EX 90 LP

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „sehr gut“ (92,3%)

    „Pro: Sehr hoher Tragekomfort, sehr gute Abschirmung.
    Contra: Schwächen beim Klang.“

    MDR-EX 90 LP

    7

  • Teac inCore Audio ZE-1000

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel

    „gut“ (90,9%)

    „Pro: Sehr bequem, ausgezeichnete Abschirmung.
    Contra: Schwächen beim Klang.“

    inCore Audio ZE-1000

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer