d-pixx prüft Objektive (7/2006): „'L' wie 'Luxus'“

d-pixx

Inhalt

Ein roter Ring um die Frontlinse und ein kleines rotes ‚L‘ im Namen kennzeichnen Canon-Objektive, auf die ihre Besitzer besonders stolz sind - die L-Serie umfasst die Top-Objektive des Systems. Wir haben uns drei dieser Objektive angeschaut ...

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Zoomobjektive. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Canon EF 24-70mm 1:2.8L USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 24mm-70mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Das Kontrastverhalten des lichtstarken Standardzooms ist hervorragend und die Farben kommen satt und natürlich ins Bild. ...“

    EF 24-70mm 1:2.8L USM
  • Canon EF 28-300mm f/3.5-5.6L IS USM

    • Objektivtyp: Superzoom, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 28mm-300mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Das EF 3,5-5,6/28-300 mm L IS USM bietet eine überzeugende Abbildungsleistung. ... Kontrast und Farbwiedergabe geben keinen Anlass zu klagen. ...“

    EF 28-300mm f/3.5-5.6L IS USM
  • Canon EF 70-200mm 1:2.8L IS USM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... die ideale Ergänzung zum 2,8/24-70 - nicht nur hinsichtlich der durchgehend hohen Lichtstärke und des Brennweitenbereichs, sondern auch hinsichtlich der Leistung. ... Schwachpunkt ist die kürzeste Einstellentfernung von 140 cm.“

    EF 70-200mm 1:2.8L IS USM

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive